Rezept Westfälischer Frühlings Teller

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Westfälischer Frühlings-Teller

Westfälischer Frühlings-Teller

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1620
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 1638 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eukalyptus !
Kräftigend, anregend, bekanntes und viel verwendetes Infektionsvorbeugungsmittel, vor allem bei Schlechtwetterperioden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1600 g Spargel
400 g Westf. Saftschinken
8  kl. Frühlingszwiebeln
500 g Kartoffeln
- - Butter
1  Zwiebel
1/2  Knoblauchzehe
1 El. Öl
0.15 l Weißwein
20 g kalte Butter
3 El. Crème fraîche oder Sahne
1/2 Bd. Petersilie
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Westfälischer Frühlings-Teller:

Rezept - Westfälischer Frühlings-Teller
Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und auf ein Blech setzen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Butter bestreichen und im Ofen bei 200° ca. 30 Minuten goldbraun backen. Den Spargel schälen und in Salzwasser bißfest kochen. Die Frühlingszwiebeln mit etwas Butter und Wasser weichdünsten. Für die Soße Knoblauch zerdrücken und zusammen mit der feingehackten Zwiebel und etwas Butter anschwitzen, mit Weißwein auffüllen und um die Hälfte einkochen lassen. Crème fraîche dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluß kalte Butterflöckchen unterschlagen und die gehackte Petersilie zugeben. Spargel, Frühlingszwiebeln, Schinkenscheiben und Kartoffeln auf Tellern anrichten und mit Soße übergießen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Koffein der große MuntermacherKoffein der große Muntermacher
Wer gönnt sie sich nicht, die gute Tasse Kaffee am Morgen, beim Autofahren, während der Arbeit – wer denkt denn da schon an Drogen?
Thema 9547 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 33154 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Galettes - herzhafte CrêpesGalettes - herzhafte Crêpes
Bei den Galettes handelt es sich um die korrekte Bezeichnung für die herzhafte Variante der Crêpes. Normalerweise ist es hierzulande eher nebensächlich, ob die Crêpes nun mit einem süßen Belag wie Marmelade oder herzhaft belegt serviert werden.
Thema 4115 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.07% |