Rezept Westfaelische Goetterspeise

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Westfaelische Goetterspeise

Westfaelische Goetterspeise

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8498
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3406 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Birne !
Steigern die Konzentration, gegen Bluthochdruck und bei Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Aepfel
1/2 l Schlagsahne
30 g Puderzucker
100 g Pumpernickel gerieben
75 g Haselnuesse gerieben
100 g Makronenbroeseln
24  Kirschen, entsteint (warum nur 24??)
Zubereitung des Kochrezept Westfaelische Goetterspeise:

Rezept - Westfaelische Goetterspeise
Die Aepfel schaelen, vierteln, Kerngehaeuse entfernen. Aepfel dann in duenne Scheiben schneiden und in sehr wenig Wasser garen, dann in einem Sieb abtropfen lassen. Die Sahne mit dem Puderzucker fest schlagen. Den geriebenen Pumpernickel, die Nuesse und die Makronenbroeseln unterheben. Die Masse in einer Glasschuessel anrichten und mit Kirschen garnieren. Die westfaelische Goetterspeise vor dem Servieren fuer mindestens 1 Stunde in den Kuehlschrank stellen und ganz kalt werden lassen. So haben urspruenglich die Westfalen ihre Goetterspeise zubereitet. Das war lange Zeit, bevor im westfaelischen Bielefeld der Apotheker Oe.. die aus der Tuete erfand. Guten Hunger, nur nicht zuviel davon essen, der Magen wird`s euch danken. ** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout vom 04.12.1993 Stichworte: Andreas, Dessert, Nachspeisen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Okra Gemüse - Okras, Okraschoten bringen gesunde vielfalt auf den TellerOkra Gemüse - Okras, Okraschoten bringen gesunde vielfalt auf den Teller
Sie sehen aus wie eine schlanke Kreuzung aus Zucchini und Peperoni, kommen jedoch nicht aus dem Mittelmeerraum, sondern sind im tiefsten Afrika beheimatet: Okraschoten.
Thema 41838 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 10862 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Bunte Kartoffeln die andere KartoffelBunte Kartoffeln die andere Kartoffel
Haben Sie schon einmal bunte Kartoffeln gesehen oder gar gegessen? Rote, blaue, violette, oder sogar blau-weiß oder rot-weiß marmorierte? Bunte Kartoffeln?
Thema 14128 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |