Rezept Western Snack

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Western-Snack

Western-Snack

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17336
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5434 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weintraube !
Gut für Haut und Kreislauf, regen die Nierentätigkeit an, bringen die Leber in Schwung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
3 El. Oel
- - Salz
500 g gemischtes Hackfleisch
- - Pfeffer
1 klein. Dose geschaelter Tomaten
4  getrocknete Chilischoten 3 El. Ketchup
4  Eier
Zubereitung des Kochrezept Western-Snack:

Rezept - Western-Snack
Zwiebel und Knoblauch abziehen, beides fein hacken, in 2 El. Oel anduensten. Hackfleisch dazugeben und broeselig braten. Tomaten dazugeben, salzen, pfeffern, Chilischoten zerbroeseln, unterruehren und das Ketchup einruehren. Etwa 15 Minuten bei milder Hitze schmoren. 4 Spiegeleier in Oel braten, je eines mit etwas Hackfleisch und nach Belieben einigen Chips auf dem Tellern anrichten. Diese Rezept stammt aus einer deutschsprachigen australischen Zeitung. Den Namen habe ich leider vergessen. Mein Mann meinte, diese "Sosse" passt auch gut zu Nudeln. Wir haben Fladenbrot dazu gegessen. Schmeckte auch ganz gut. ** Gepostet von: Iris Cierpinsky Stichworte: P4, Snack

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 6183 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Kräutersegen für kalte JahreszeitenKräutersegen für kalte Jahreszeiten
Bevor es richtig friert, lassen sich noch zahlreiche Kräuter aus dem Garten und der Wildnis für den Winter konservieren. So kann man den herbstlichen und winterlichen Speiseplan mit sommerlichen Aromen anreichern.
Thema 4009 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Kresse das Gewürzkraut - Vitamine von der FensterbankKresse das Gewürzkraut - Vitamine von der Fensterbank
Sobald die Tage wieder länger werden, wächst bei den meisten Menschen der Hunger auf frisches Grün. Doch noch ist es zu früh für einheimisches Gemüse, außer Wintergemüse wie diverse Kohlsorten oder Bleichgemüse wie Chicoree gibt es nur Importware.
Thema 18945 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |