Rezept Weizenpuffer mit Moehrensalat und Quarkcreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Weizenpuffer mit Moehrensalat und Quarkcreme

Weizenpuffer mit Moehrensalat und Quarkcreme

Kategorie - Burger, Getreide, Sprossen, Nuss Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30173
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3236 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panierte Schnitzel !
Haben Sie Ihre Schnitzel paniert, dann vergessen Sie nicht, sie vor dem Braten abzuschütteln. Lockere Brösel brennen zu schnell an in der Pfanne und schmecken dann bitter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
75 g Weizen, geschrotet
200 ml Bruehe
2  Schalotten; feine Wuerfel
1  Knoblauchzehe; fein gehackt
3 El. Sonnenblumenkerne
1  Ei Pfeffer, weiss, Sojasauce
1/2 Bd. Dill; gehackt
1/2 Bd. Petersilie, glatt; gehackt
- - Oel; zum Braten
200 g Moehren; grob geraspelt
1/2  Zitrone; Saft und Schale
1  Ingwerstueck; gerieben
1 Tl. Honig
1 El. Oel, Walnuss-
2 El. Oe, Oliven-
2 El. Essig, Weisswein- Pfeffer, Sojasauce
100 g Quark, Sahne-
2 El. Creme fraiche
1 Tas. Sprossen; oder Kresse
- - notiert: M.Peschl
Zubereitung des Kochrezept Weizenpuffer mit Moehrensalat und Quarkcreme:

Rezept - Weizenpuffer mit Moehrensalat und Quarkcreme
Fuer 4 Personen als Vorspeise oder fuer 2 als Hauptgericht. PUFFER: Weizenschrot mit Bruehe zum Kochen bringen, zugedeckt bei milder Hitze 15 min koecheln, dann 15 min ohne Hitze ausquellen lassen, zwischendurch umruehren. Schalotten, Knoblauch, Sonnenblumenkerne und Ei untermischen. Mit Pfeffer und Sojasauce wuerzen, Kraeuter unterziehen. Kleine, flache Puffer formen und in Oel bei mittlerer Hitze braten. MOEHRENSALAT: Zitronensaft und -schale, Ingwer, Honig, Oele, Essig, Pfeffer und Sojasauce kraeftig verquirlen. Moehren darin wenden. QUARKCREME: Quark und Creme fraiche aufschlagen, mit Pfeffer abschmecken, Sprossen untermischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Türkische Küche und GerichteTürkische Küche und Gerichte
Die türkische Küche ist so bunt und vielfältig wie die Menschen, die aus dem schönen, geschichtsträchtigen Land stammen. Zahlreiche Speisen sind relativ einfach gestrickt, da sie ursprünglich aus der Küche des bäuerlichen Volkes stammen.
Thema 8084 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Italienischer Käse ein Genuss für Gaumen und SinneItalienischer Käse ein Genuss für Gaumen und Sinne
Er legt sich zart schmelzend über die Pizza, schmiegt sich wohlmeinend an Birnenspalten, schichtet sich milchig weiß unter Tomatenscheiben oder verleiht Spaghetti den letzten Schliff:
Thema 6818 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Lauch oder Porree ein herzhaftes JahresgemüseLauch oder Porree ein herzhaftes Jahresgemüse
Lauch (Allium ampeloprasum) gehört zur Familie der Zwiebelgewächse – was man sofort merkt, wenn man ihn anschneidet. Der charakteristische Zwiebelgeruch und –geschmack verrät ihn sofort.
Thema 6978 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |