Rezept Weizenbrot Mit Pistazien

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Weizenbrot Mit Pistazien

Weizenbrot Mit Pistazien

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24569
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4049 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weiches Knäckebrot !
Das Brot wird wieder knusprig, wenn es im Toaster geröstet wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Weizenmehl
1  Hefe
50 g Grüne Pistazien
1  Salz; gehäuft
1  Olivenöl
125 ml Milch; lauwarm
250 ml Wasser; lauwarm
- - Herbert Schmitt Aus dem Internet
Zubereitung des Kochrezept Weizenbrot Mit Pistazien:

Rezept - Weizenbrot Mit Pistazien
Geben Sie das Mehl in eine Schüssel, drücken eine Vertiefung in die Mitte und bröseln die Hefe hinein. Fügen Sie das Salz und das Olivenöl zu und lösen die Hefe mit der Milch auf. Mit einer Gabel rühren Sie nun das Wasser unter und nehmen dabei vom Rand immer etwas Mehl hinzu, bis Sie nicht mehr rühren können. Nun kneten Sie mit der Hand weiter, bis ein geschmeidiger Teigkloss entstanden ist. Lassen Sie den Teig an einem warmen Ort etwa 20 Minuten gehen bis er sich verdoppelt hat. Nun kneten Sie den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut durch und arbeiten die Pistazien unter. Formen Sie einen Brotlaib und lassen diesen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech noch einmal etwa 10 Minuten gehen. Schneiden Sie die Oberfläche des Laibes mehrfach mit einem Messen ein und bepinseln Sie ihn mit Wasser. Backen Sie das Brot etwa 30 Minuten bei 200 Grad. Nach der Hälfte der Backzeit bestreichen Sie es noch einmal mit Wasser, damit eine knusprige Kruste entsteht.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 6849 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Zimtgebäck - Zimtsterne und ZimtspiralenZimtgebäck - Zimtsterne und Zimtspiralen
Wohl kaum ein anderes Gewürz verbindet sich wie der Zimt mit weihnachtlicher Vorfreude.
Thema 6441 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Nudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besserNudeln und Pasta selbst gemacht, schmeckt einfach besser
Haben Sie noch nie Nudeln selbst gemacht? Keine Angst, es ist ganz einfach und geht (vor allem mit einer Nudelmaschine) schneller als man denkt. Selbst gemachte Nudeln schmecken wirklich besser.
Thema 54395 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |