Rezept Weizen Schafskaese Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Weizen-Schafskaese-Auflauf

Weizen-Schafskaese-Auflauf

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29509
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5121 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natron – doppelt genutzt !
Den Inhalt eines 50g Beutels Natron streut man auf eine Untertasse und stellt diese in den Kühlschrank. Schlechte Gerüche werden damit vertrieben. Nach einiger Zeit auswechseln. Das gebrauchte Natron schütten Sie in den Abfluss, auch dort werden die schlechten Gerüche unterbunden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
80 g Zwiebeln
30 g Butter oder ungehaertete Pflanzenmargarine
400 g Speise-Weizen
800 ml Gemuesebruehe
500 g Tomaten
750 g Zucchini
40 g Butter oder ungehaertete Pflanzenmargarine
70 g Tomatenmark (Dose)
1 El. Getrockneter Thymian
- - Kraeutersalz
- - Zucker
- - Pfeffer; nach Belieben
300 g Schafskaese
1/8 l Sahne
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Weizen-Schafskaese-Auflauf:

Rezept - Weizen-Schafskaese-Auflauf
Zwiebeln schaelen, wuerfeln, im erhitzten FEtt anduensten. Weizen dazugeben, kurz mitanduensten. Hefebruehe angiessen und alles eine Stunde garen. Tomaten mit kochendem Wasser ueberbruehen, Haut abziehen, dann vierteln. Zucchini waschen, Enden abschneiden und in Scheiben schneiden. Zucchini im erhitzten Fett fuenf Minuten duensten. Tomaten, Tomatenmark und Gewuerze dazugeben, alles einmal aufkochen lassen. Gegarten Weizen daruntermengen. Eine Auflaufform fetten, Haelfte Weizen-Gemuese-Gemisch einfuellen, drei Viertel des in Scheiben geschnittenen Schafskaeses daruebergeben, alles mit dem restlichen Weizen-Gemuese-Gemisch abdecken, restlichen Schafskaese obendrauf verteilen. Sahne daruebergiessen und den Auflauf im Backofen (Gas-Herd: Stufe 4, E-Herd: 220?C) etwa 30 Minuten ueberbacken. :Pro Person ca. : 1002 kcal :Pro Person ca. : 4191 kJoule :Garzeit : ca. 30 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 12797 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 14384 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Erdbeeren: Rote Vielfalt im SommerErdbeeren: Rote Vielfalt im Sommer
Die Erdbeere gehört zu den vielseitigsten Früchten, die Pflanzen erzeugen können. Ob als Bestandteil von Obstsalaten oder als alleinige Frucht auf dem Kuchen- oder Tortenboden - den meisten sind diese beiden Produktionen aus Erdbeeren sicherlich gut bekannt.
Thema 3080 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |