Rezept Weisskohlsalat mit Ananas und Lauch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Weisskohlsalat mit Ananas und Lauch

Weisskohlsalat mit Ananas und Lauch

Kategorie - Salat, Kalt, Weisskohl, Ananas, Lauch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30185
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4710 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2 klein. Kopf Weisskohl
1 klein. Dose Ananasstuecke(350g)
1  Stange Lauch (Porree)
9 El. Oel
3 El. Zitronensaft
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
2 Tl. Ananassaft a.d.Dose
4  Salatblaetter
2  Stengel Petersilie
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Weisskohlsalat mit Ananas und Lauch:

Rezept - Weisskohlsalat mit Ananas und Lauch
Weisskohl putzen, vierteln, waschen, abtropfen lassen. Strunk rausschneiden. Kohl fein schneiden. Ananasstueckchen gut abtropfen lassen. Lauch putzen, unter kaltem Wasser gruendlich waschen, abtropfen. Die gruenen Blaetter abschneiden. Lauch in feine Ringe schneiden. Mit Ananasstuecken zum Kohl geben, mischen. Fuer die Marinade Oel und Zitronensaft in einer Schuessel verruehren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Ananassaft abschmecken. Ueber den Salat giessen. Mischen. Weisskohlsalat zugedeckt 30 Min. ziehenlassen. Salatblaetter und Petersilie abspuelen und trockentupfen. Glasschale mit Salatblaettern auslegen. Salat einfuellen. Petersilie fein hacken. Ueber angerichteten Salat streuen, sofort servieren. :Pro Person ca. : 220 kcal :Pro Person ca. : 921 kJoule :Zubereitungsz. : Ohne Marinierzeit 5 Min. :Sonstiges : Vorbereitungszeit 20 Min.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Stint - ein ganz besonderer FischDer Stint - ein ganz besonderer Fisch
Der Verzehr von Fisch ist fraglos sehr gesund, doch immer eine Geschmacksfrage. Nicht jeder kann sich mit dem typischen Eigengeschmack anfreunden und besonders Kinder tun sich oft schwer damit, ab und an eine Fischmahlzeit zu verzehren.
Thema 15540 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Pastinaken - die Pastinake oder auch HammelmöhrePastinaken - die Pastinake oder auch Hammelmöhre
Schon in der Steinzeit und bei den alten Römern war die Pastinake ein populäres Gemüse, das sich in ganz Europa großer Beliebtheit erfreute. Die gesunde Wurzel schmeckt süßlicher und zugleich würziger als Möhren und enthält viel Gutes.
Thema 19171 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9295 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |