Rezept Weißes Schokoladeneis

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Weißes Schokoladeneis

Weißes Schokoladeneis

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1618
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9832 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Tortendekoration !
Legen Sie ein Tortendeckchen aus Papier auf die fertige Torte. Mit Puderzucker oder evtl. mit Kakao bestäubt, ist das eine schnelle Möglichkeit, die Torte hübsch zu verzieren. Das Papier ganz vorsichtig abnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 ml Sahne
200 ml Milch
4  Eigelb
30 g Zucker
150 g weiße Schokolade
Zubereitung des Kochrezept Weißes Schokoladeneis:

Rezept - Weißes Schokoladeneis
Die Eigelbe mit dem Zucker und 1 El Wasser im heißen Wasserbad dickschaumig schlagen, aus dem Wasserbad nehmen, bis zum Abkühlen weiterschlagen. In der Zwischenzeit die Sahne zusammen mit der Milch aufkochen, unter die Eigelbe rühren. Schokolade in kleinen Stückchen hineingeben und schmelzen lassen. Die Masse in eine Alu-Schale füllen und im Gefrierfach oder in der Eismaschine fest werden lassen, dabei immer wieder umrühren. Zum Servieren mit mit weißen und dunklen Schokoladenflocken garnieren. Dazu paßt: Himbeermark oder Erdbeermark.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brennnessel - Was macht das Unkraut im Kochtopf ?Brennnessel - Was macht das Unkraut im Kochtopf ?
Wer hat noch nicht die Bekanntschaft gemacht mit Brennnesseln? Zumeist wohl unerwartet in der Kindheit, wenn man während einer abenteuerlichen Wanderung durchs Gehölz plötzlich in einem ganzen Wald von Brennnesseln stand.
Thema 6028 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 13842 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Gulasch - Feinschmecker Gulasch mit RinderfiletGulasch - Feinschmecker Gulasch mit Rinderfilet
Gulasch hat zu Unrecht seinen Stempel als Allerwelts-Kantinenessen erhalten. Ohne Zweifel herrscht in deutschen Mensen ein Übermaß an mittelmäßigen Gulaschgerichten, die auf Basis von Fleisch minderer Qualität und ohne Finesse zubereitet wurden.
Thema 50054 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |