Rezept WEISSER TOMATENSCHAUM

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept WEISSER TOMATENSCHAUM

WEISSER TOMATENSCHAUM

Kategorie - Gemuese, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27964
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10566 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Galle - Vorsicht Bitterstoffe !
Seien Sie beim Ausnehmen eines Fisches sehr vorsichtig, damit die Galle nicht eingeschnitten oder zerdrückt wird. Die austretenden Bitterstoffe machen den Fisch ungenießbar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Tomaten
5  Basilikumblaetter
2  Knoblauchzehen
- - Salz, Pfeffer
3 El. Weissweinessig
1 El. Zucker
2  Blatt Gelatine
- - Salz
- - Zucker
125 ml Sahne
- - Ilka Spiess Johann Lafer
Zubereitung des Kochrezept WEISSER TOMATENSCHAUM:

Rezept - WEISSER TOMATENSCHAUM
Tomaten mit Basilikum, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Weissweinessig und Zucker aufmixen. Die Masse ueber Nacht in ein Passiertuch geben, aufhaengen und abtropfen lassen. Es entsteht ein klarer Fond. Den Tomatenfond kurz aufkochen, auf 60Grad C abkuehlen lassen, Gelatine zugeben und auskuehlen lassen. Mit Salz und Zucker abschmecken. Sahne und Tomatenfond in einen ISI - Becher einfuellen, mit einem Deckel verschliessen, eine Sahnekapsel hineindrehen, gut aufschuetteln und kuehl stellen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Karibische Küche eine vielzahl von AromenKaribische Küche eine vielzahl von Aromen
Wer Karibik hört, denkt vermutlich zuerst einmal an weiße Sandstrände, an die das Meer mit kristallklaren Wellen schwappt, die in allen Türkis- und Blautönen leuchten.
Thema 9180 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Grillparty richtig geplant, für ungetrübten GrillspaßGrillparty richtig geplant, für ungetrübten Grillspaß
Es scheint so einfach zu sein: Grill anfeuern, Kohle herunterbrennen lassen, Fleisch auflegen – doch auch eine sommerliche Grillparty birgt ihre Tücken und Fallen.
Thema 11245 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 18253 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |