Rezept Weisse Zwiebelsauce (Zu Fleisch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Weisse Zwiebelsauce (Zu Fleisch)

Weisse Zwiebelsauce (Zu Fleisch)

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14054
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4261 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Zwiebeln; oder Schalotten
50 g Butter
1/8 l Kalbsfond
1/8 l Trockener Weisswein
1 El. Sherryessig
3 El. Creme fraiche
- - Salz
- - Paprika (edelsuess)
4  Tomaten
4  Basilikumzweige
Zubereitung des Kochrezept Weisse Zwiebelsauce (Zu Fleisch):

Rezept - Weisse Zwiebelsauce (Zu Fleisch)
Zwiebeln oder Schalotten schaelen und sehr fein wuerfeln. In 2/3 der Butter glasig duensten, Kalbsfond und Wein angiessen und alles bei starker Hitze unter gelegentlichem Ruehren kochen, bis die Zwiebeln ganz weich sind und die Fluessigkeit fast ganz verdampft ist. Erst jetzt Sherryessig und Creme fraiche einruehren und die Sauce mit Salz und Paprika wuerzen. Tomaten haeuten, vierteln, voellig entkernen, von den gruenen Stengelansaetzen befreien und wuerfeln. In der restlichen Butter "schmelzen", das heisst, nur eben weich, nicht moussig werden lassen. Mit Salz wuerzen. Basilikum abspuelen, trockentupfen und in Streifen unter die Tomaten mischen. Zwiebelsauce damit garnieren. Passt zu: Rinder- oder Schweine und Lammfilet aller Art. * Quelle: Die 100 besten Saucen Gepostet von Ruediger Kemmler@2:2480/3502.11 30.07.1994 Erfasser: Stichworte: Aufbau, Sauce, Zwiebel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfälzer Spezialitäten von deftig bis kräftig mit RezeptideenPfälzer Spezialitäten von deftig bis kräftig mit Rezeptideen
Fröhlich Pfalz – Gott erhalt's! singt schon 1891 Kurfürstin Marie bei der Uraufführung von Carl Zellers (1842–1898) Operette „Der Vogelhändler”. Wein, Weib und Gesang sowie das zugehörige Lebensgefühl sind in der Pfalz zuhause, soviel steht fest.
Thema 12679 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?
Wer bei Mama und Papa auszieht und seinen eigenen Hausstand gründet, steht wohl meist etwas ratlos vor der Frage, wie er oder sie seine Küche einrichten soll und was man dazu überhaupt braucht.
Thema 6601 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Pflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit RezeptideenPflaumen, Zwetschgen Prunus domestica die mit dem harten Kern mit Rezeptideen
Die Wespen fliegen auf sie, die Menschen lieben sie erst recht: Pflaumen und Zwetschgen gehören zum Herbst wie Weihnachtsgebäck zum Winter. Und es wäre schade, sie nur auf Kuchenböden zu betten.
Thema 6044 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |