Rezept WEISSE TOMATENCREMESUPPE MIT PFANNKUCHEN RAEUCHERLACH ...

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept WEISSE TOMATENCREMESUPPE MIT PFANNKUCHEN-RAEUCHERLACH ...

WEISSE TOMATENCREMESUPPE MIT PFANNKUCHEN-RAEUCHERLACH ...

Kategorie - Suppe, Creme, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27599
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6993 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gurkentopf - doppelt genutzt !
Den Sud von eingelegten Gurken können Sie noch einmal benützen, um selbst einen Gurkentopf herzustellen. Schichten sie in Scheiben geschnittene Salatgurken und Zwiebelringen hinein. Verschließen Sie das Glas ganz fest und stellen es einige Tage in den Kühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Vollreife Tomaten
1 l Gefluegelfond
2 El. Olivenoel
2  Rosmarinzweige
4  Thymianzweige
2  Schalotten; fein gewuerfelt
2 El. Olivenoel
1  Knoblauchzehe; gehackt
150 ml Sahne
50 g Butter
3 El. Geschlagene Sahne
- - Salz, Pfeffer; weiss
- - Ilka Spiess Himmel un'Erd Johann Lafer
Zubereitung des Kochrezept WEISSE TOMATENCREMESUPPE MIT PFANNKUCHEN-RAEUCHERLACH ...:

Rezept - WEISSE TOMATENCREMESUPPE MIT PFANNKUCHEN-RAEUCHERLACH ...
Die gewaschenen und gevierteilten Tomaten mit dem Gefluegelfond, Olivenoel, Salz und Pfeffer in einen Mixer geben und fein puerieren. Die aufgemixten Tomaten mit dem Rosmarin und Thymian gemeinsam aufstellen, einmal aufkochen lassen und ca. 1/2 Stunde langsam ziehen lassen. Nun ein Kuechentuch in ein Sieb legen, die Tomaten hineingiessen und den klaren Tomatensaft auffangen. Die Schalottenwuerfel in heissem Olivenoel mit dem feingehackten Knoblauch glasig duensten. Mit dem klaren Tomatensaft auffuellen und etwas einkochen lassen. Die Sahne zugeben und mit dem Tomatenfond auf die Haelfte reduzieren lassen. Mit einem Stabmixer die kalten Butterwuerfel unterarbeiten. Zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben und falls noetig mit Salz und weissem Pfeffer abschmecken. O-Titel: Weisse Tomatencremesuppe mit Pfannkuchen- Raeucherlachsroulade : Pfannkuchen-Raeucherlachsroulade siehe Extra Rezept

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sushi selber machenSushi selber machen
Wenn man heute Sushi essen möchte, muss man nicht zwangsläufig ins Restaurant gehen und teils horrende Preise zahlen. Sushi ist ein Essen, das je nach Anspruch und Fingerfertigkeit gar nicht so schwierig zuzubereiten ist.
Thema 75441 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Anthony Bourdain - der Abenteurer unter den KöchenAnthony Bourdain - der Abenteurer unter den Köchen
Anthony Bourdain ist einer der wenigen Köche, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht so sehr an seinen Rezepten als vielmehr an seiner Person und an der Art, wie er über Kochen, Köche und die Lust am Genuss schreibt.
Thema 9845 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Katerfrühstück - was man beachten sollte!Katerfrühstück - was man beachten sollte!
Wer Feste feiert, wie sie fallen, und gern geistigen Getränken dabei zuspricht, kennt das flaue Gefühl im Magen und den Brummschädel am Tag danach.
Thema 33225 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |