Rezept Weisse Rumkugeln (mit Zwieback)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Weisse Rumkugeln (mit Zwieback)

Weisse Rumkugeln (mit Zwieback)

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28593
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9061 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natron – doppelt genutzt !
Den Inhalt eines 50g Beutels Natron streut man auf eine Untertasse und stellt diese in den Kühlschrank. Schlechte Gerüche werden damit vertrieben. Nach einiger Zeit auswechseln. Das gebrauchte Natron schütten Sie in den Abfluss, auch dort werden die schlechten Gerüche unterbunden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6  Zwiebacke
200 g Weisse Schokolade
6 El. Mandeln; gehackt
8 El. Weisser Rum
2 El. Suesse Sahne
80 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Weisse Rumkugeln (mit Zwieback):

Rezept - Weisse Rumkugeln (mit Zwieback)
Erhitzen Sie die Sahne im Wasserbad, geben Sie die Butter dazu, und lassen Sie die weisse Schokolade darin schmelzen. Alles gut umruehren, und zerbroeseln Sie den Zwieback und betraeufeln ihn mit weissen Rum. Verruehren Sie nun die abgekuehlte Schokoladenmasse mit dem Zwiebackbrei, und mischen die gehackten Mandeln unter. Das Ganze kaltstellen. Nach etwa 1 Stunde lassen sich aus der erkalteten, festen Creme kleine Kugeln formen, die Sie mit geroesteten Mandelblaettchen verziehren koennen. In kleinen bunten Alu-Foermchen wirken die weissen Rumkugeln besonders attraktiv.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essbare WildpflanzenEssbare Wildpflanzen
„Sämtliche in der zugänglichen Literatur genannten essbaren Wildpflanzen Mitteleuropas“, das sind mehr als 1.500 Farn- und Blütenpflanzen, versammelt Steffen Guido Fleischhauer in seiner „Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen“.
Thema 12857 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 26381 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Halloween Party - Cocktails und Drinks mit RezeptideenHalloween Party - Cocktails und Drinks mit Rezeptideen
Wie wäre es mit einem Schluck Hirn? Oder steht Ihnen der Sinn eher nach einem Gläschen Blutbowle? An Halloween steht Gruseliges hoch im Kurs – schließlich gilt es, all den bösen Geistern zu zeigen, dass in diesem Haus nicht gut Kirschen essen ist.
Thema 63176 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |