Rezept Weintraubenstrudel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Weintraubenstrudel

Weintraubenstrudel

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28329
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5126 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Süßer Duft gegen Kochdünste !
Lassen Sie auf dem Herd einen Topf mit Zimt und Zucker etwas warm werden. Wenn Ihre Gäste eintreffen, duftet es sehr angenehm und die Kochdünste werden überdeckt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Strudelteig
750 g Kernfreie Weintrauben
2  Eidotter
20 g Staubzucker
- - Zimt
- - Zitronenschale; gerieben
2  Eiklar
20 g Kristallzucker
30 g Haselnuesse; feingerieben
20 g Mehl
30 g Butter; zum Bestreichen
- - Staubzucker; zum Bestreuen
Zubereitung des Kochrezept Weintraubenstrudel:

Rezept - Weintraubenstrudel
Eidotter mit Staubzucker, Zimt und Zitronenschale schaumig ruehren. Eiklar mit Kristallzucker zu Schnee schlagen und in den Abtrieb ruehren. Zuletzt die Haselnuesse mit Mehl vermischen und unter die Masse heben. Mit dieser Masse 2/3 des ausgezogenen Teiges bestreichen, darauf die gewaschenen, abgetropften Weintrauben streuen, den restlichen Teig mit Butter bepinseln, dicke Teigraender wegschneiden, einrollen und auf ein befettetes Backblech legen; mit Butter bestreichen und bei 190 Grad ca. 20 Minuten backen. Mit Zucker bestreuen und portionieren. :Fingerprint: 21621289,101318692,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesunde Ernährung für Kinder und den SuppenkasperGesunde Ernährung für Kinder und den Suppenkasper
Zwar wird auch derjenige, der am liebsten immer nur Suppen essen würde, oft ein Suppenkasper genannt, aber die meisten von uns kennen wohl die Geschichte aus dem Struwwelpeter.
Thema 11579 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 47270 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen
Christstollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der ChriststollenChriststollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der Christstollen
Für Menschen, die weder Sultaninen noch Rosinen noch Orangeat oder gar Zitronat mögen, ist er einfach nur bäh. Für alle anderen hält er seinen Status als praktischster Kuchen der Weihnachtszeit.
Thema 7325 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |