Rezept Weinkraut Mit Zitronengras Und Scampi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Weinkraut Mit Zitronengras Und Scampi

Weinkraut Mit Zitronengras Und Scampi

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25007
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2812 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sandelholz !
Leicht tonisierend, aphrodisisch, sedativ. Verbindet sich mit den meisten Ölen gut, vor allem mit Rose und Orangenblüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
6  Scampischwänze
2  Schalotten; fein gehackt
200 g Sauerkraut; frisch aus dem Fass
1  Knoblauchzehe; fein geschnitten
1/2  Stange Zitronengras; fein geschnitten
2  Schuß Curry
1/2  Schuß Safran
1/2  Stange Staudensellerie; in kleinen Würfel geschnitten
1 Tl. Bio-Gemüsebrühenpulver
1/4 l Trockenen Weißwein
- - Butter
- - Salz, Pfeffer
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept Weinkraut Mit Zitronengras Und Scampi:

Rezept - Weinkraut Mit Zitronengras Und Scampi
Die Scampischwaenze auspuhlen und den Darm entfernen. Mit Pfeffer und Salz wuerzen und von allen Seiten in Butter sanft anbraten. Anschliessend warmstellen. Schalotten und Staudensellerie mit etwas Butter in einem Topf glasig duensten, den Knoblauch etwas spaeter dazugeben. Das Gemuese sollte nicht braun werden, deshalb bei maessiger Hitze anschwitzen. Wein, Sauerkraut, Zitronengras, Curry, Safran und Gemuesebruehenpulver in den Topf geben. Mit einer Gabel vermengen, pfeffern und salzen. Bei geschlossenem Deckel zehn Minuten kochen lassen (Dosenkraut nur 2 Minuten kochen); die Fluessigkeit sollte restlos verfluechtigt sein. Daher alles evtl. ohne Deckel bei grosser Hitze reduzieren. Anschliessend einen Essloeffel Butter untermischen. Das Kraut mit den Scampi anrichten. Rezepte fuer 2 Personen von Vincent Klink, Restaurant Wielandshoehe, Stuttgart

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?
Ihr Verpackungen sind bunt und verführerisch, ihre Aufschriften versprechen einen wahren Jungbrunnen für Körper und Geist, und ihre Aromen sind zuckrig süß bis erfrischend sauer: Gemeint sind Fruchtsäfte.
Thema 6361 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Ernährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere ErnährungErnährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere Ernährung
Dass wir uns in den Industrienationen mehr oder weniger suboptimal ernähren, dürfte einem jedem von uns klar sein. Je mehr Übergewicht im Leben des Einzelnen eine Rolle spielt, desto weniger optimal lief es in Sachen Ernährung.
Thema 5229 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Energiesparen - Kochen mit KöpfchenEnergiesparen - Kochen mit Köpfchen
Natürlich spielen der richtige Einkauf und eine clevere Vorratshaltung bei der Erfüllung des Wunsches, in Zukunft preiswerter zu kochen, die wichtigste Rolle.
Thema 4300 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |