Rezept Weinbeerenpastete (Appenzell)

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Weinbeerenpastete (Appenzell)

Weinbeerenpastete (Appenzell)

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23200
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 1779 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Finger !
Findet die Grillparty auswärts statt, dann packen Sie die benötigten Portionen Holzkohle in feste Papiertücher. Bei Bedarf können Sie es päckchenweise anzünden und Ihre Hände bleiben schön sauber.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Blätterteig
3  Äpfel
150 g Weinbeeren; Rosinen
150 g Getrocknete Zwetschgen ohne Stein
150 ml Wasser
2 El. Zucker
- - Zimt
1  Eigelb
- - Vreni Streule-Schneider Urnäsch, in Appenzeller Frauen kochen
- - Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Weinbeerenpastete (Appenzell):

Rezept - Weinbeerenpastete (Appenzell)
(*) Kuchenblech 26 cm Durchmesser Zwei Drittel des Blätterteigs so auswallen, dass er fünf cm über den Blechrand hinausragt. Äpfel in kleine Würfel schneiden und den Teigboden doppelt belegen. Darüber die Weinbeeren und zuoberst die geviertelten Zwetschgen geben. Das Wasser mit dem Zucker kurz aufkochen und darüber gießen. Mit etwas Zimt bestreuen. Den restlichen Teig so groß wie das Blech auswallen und die Pastete damit zudecken. Vom überstehenden Teig eine Rolle formen und auf den Deckel ziehen. Mit einer Gabel den Deckel ein paarmal einstechen und alles mit Eigelb bestreichen. Bei 170 Grad etwa 45 Minuten backen. Erkalten lassen und geniessen!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hautdiät - Ernährungstipps bei Pickeln und AkneHautdiät - Ernährungstipps bei Pickeln und Akne
Dass Ernährung keinen nachweisbaren Einfluss auf Hautkrankheiten wie Akne haben soll, muss leider ins Reich der Mythen verwiesen werden. Tatsächlich hat die richtige Ernährung einen großen Einfluss auf das Aussehen der Haut.
Thema 14736 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Gesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektivGesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektiv
Was haben Äpfel, Ananas, Gurke, Karotten und Pfirsiche gemeinsam? Es sind alles mögliche Zutaten für Gesichtsmasken, und zumindest eine dieser Zutaten befindet sich auch mit hoher Wahrscheinlichkeit bei Ihnen in der Küche.
Thema 31724 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Loquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesundLoquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesund
Die Japanische Wollmispel (Eriobotrya japanoica) oder Loquat stammt ursprünglich aus China und Japan und fand im Lauf des 18. Jahrhunderts den Weg in die mediterranen Gebiete Europas.
Thema 5931 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.29% |