Rezept Weinaspik mit Zitronen Sahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Weinaspik mit Zitronen-Sahne

Weinaspik mit Zitronen-Sahne

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3878
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3174 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Baisers – besonders luftig !
Wollen sie besonders hohe und luftige Baisers backen, dann rühren Sie in das zimmerwarme Eiweiß etwas Backpulver mit hinein. Erst anschließend mit dem Zucker zusammen steifschlagen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
12  Blatt weiße Gelatine
300 ml kräftiger Weißwein
400 ml Fischfond
2 El. Essig-Essenz
- - Salz
200 g geräucherter Lachs (in dünnen Scheiben)
70 g Keta-Kaviar
1 Bd. Dill
200 ml Sahne
2 El. Mayonnaise
- - etwas abgeriebene Zitronenschale
1 El. Zitronensaft (evtl. mehr)
- - grob gemahlener Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Weinaspik mit Zitronen-Sahne:

Rezept - Weinaspik mit Zitronen-Sahne
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Wein und Fischfond verrühren. Die eingeweichte Gelatine in 5 El. heißer Brühe auflösen und mit der restlichen Brühe verrühren. Kräftig mit Essig-Essenz und Salz abschmecken. Etwa 1 cm hoch in eine längliche Form (1 l Inhalt) gießen und im Kühlschrank halb fest werden lassen. Eine Schicht Lachs, Kaviar und Dillzweige einschichten. Mit flüssigem Aspik bedecken, halb fest werden lassen. Den Vorgang noch einmal wiederholen. Für die Zitronen-Sahne geschlagene Sahne mit Mayonnaise verrühren. Pikant mit Zitronenschale, -saft, Salz und Pfeffer abschmecken. Aspik mit dem Messer vom Formrand lösen, die Form kurz in heißes Wasser setzen und aus der Form stürzen. Beides gut gekühlt servieren. (8 Portionen) Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die PartyNudelsalat - Frische Ideen für den Grillabend und die Party
Der Nudelsalat ist das Nonplusultra für den Grillabend oder die Party mit Freunden – aber ganz ehrlich: Hat er diesen Status verdient?
Thema 9910 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Gemüsesalat - Salate zum GrillenGemüsesalat - Salate zum Grillen
Jeder kennt sie, die schönen Gartenpartys, ob im eigenen Garten oder in dem von Freunden und Bekannten. Und wenn dann die Frage kommt ob man einen Salat mitbringt, sind Kartoffel-, Gurken- und Nudelsalat meist schon vergeben.
Thema 23706 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Estragon - Ein Kraut für GeflügelfleischEstragon - Ein Kraut für Geflügelfleisch
Mit der Völkerwanderung wanderte auch der Estragon aus seiner sibirischen Heimat und dem Land der Tartaren nach Europa ein.
Thema 4256 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |