Rezept Wein Gugelhupf mit Zitronenmelisse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wein - Gugelhupf mit Zitronenmelisse

Wein - Gugelhupf mit Zitronenmelisse

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26806
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4358 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tipps für versalzene Speisen !
Etwas Zucker zugeben. Oder noch besser: zwei Teelöffel Obstessig mit einem Teelöffel Zucker mischen und langsam dem Kochgut zugeben, bis sich der Salzgeschmack neutralisiert hat. Bei klaren Suppen ein rohes Eiweiß hineingeben und nach einiger Zeit wieder herausnehmen. Das geronnne Eiweiß wirkt wie ein Schwamm, der einen großen Teil des Salzes aufgenommen hat.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Töpfe Zitronenmelisse
5  Eier
250 g Puderzucker
250 ml Speiseöl
250 ml Weisswein
180 g Weizenmehl
180 g Speisestärke, Gustin
4 Tl. Backpulver
2 Glas Dessertsauce Vanille z. Koc
2 El. Aprikosenkonfitüre
20 g Kokosraspel
Zubereitung des Kochrezept Wein - Gugelhupf mit Zitronenmelisse:

Rezept - Wein - Gugelhupf mit Zitronenmelisse
Ofen auf 180°C vorheizen. Zitronenmelisse grob hacken. Eier und Zucker weiss-cremig schlagen. Öl und Wein unterrühren. Mehl, Gustein, Backpulver und Sossenpulver mischen, sieben und langsam auf mittlerer Stufe abwechselnd mit der Zitronenmelisse unterrühren. Teig in eine Napfkuchenform füllen (gefettet umd gemehlt) und sofort in den Ofen schieben. Ca. 65min backen, dann rausnehmen und noch 10 min in der Form auf dem Kuchengitter stehen lassen. Stürzen und erkalten lassen. Konfitüre durch ein Sieb streichen und den unteren Rand des Kuchens damit bestreichen. Mit den Kokosraspel bestreuen. Anmerkung: Zubereitung max. 2 Tage vor dem Verzehr. Quelle: Dr.Oetker Erfasst von S. Wagner-Tank

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaugummi - viel Geschmack über StundenKaugummi - viel Geschmack über Stunden
Das Kaugummi ist eine geniale Erfindung: Es versorgt den Gaumen stundenlang mit Geschmack, ohne die Hüften gleichzeitig mit Kalorien zu belasten. Es sorgt für einen frischen Geschmack im Mund und kann sogar dabei helfen, Stress abzubauen.
Thema 7221 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Ahornsirup - die Herstellung und VerwendungAhornsirup - die Herstellung und Verwendung
Ahornsirup wird gerne auch als der „Zucker der Indianer“ oder das „Gold Kanadas“ bezeichnet - kein Wunder, wenn man bedenkt, dass 80 Prozent des Ahornsirups weltweit in Kanada produziert werden.
Thema 14091 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Picknick - mit dem Picknickkorb ins GrünePicknick - mit dem Picknickkorb ins Grüne
Ein besonderes Ferienerlebnis für Kinder ist mit dem Fahrrad auf große Reise zu gehen. Papa checkt die Fahrräder noch mal durch und Mama richtet den Picknickkorb für das leibliche Wohlergehen. Mutter Natur hat eingeladen.
Thema 15635 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |