Rezept WARMER ZUCKERSCHOTEN SALAT

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept WARMER ZUCKERSCHOTEN-SALAT

WARMER ZUCKERSCHOTEN-SALAT

Kategorie - Salat, Warm, Zuckerschot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26749
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5970 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Frische Ananas verhindern das Gelieren !
Nehmen Sie für Süßspeisen, die mit Gelatine hergestellt werden, niemals frische Ananas. Entweder Sie dünsten sie fünf Minuten, oder Sie greifen auf Dosenfrüchte zurück. Die frische Frucht enthält Enzyme, die das Gelieren verhindern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Zuckerschoten
200 g Sm Moehren
3  Lauchzwiebeln
1  Petersilienwurzel
- - Salz, Pfeffer
1  Kaestchen Kresse
2  Stengel Zitronenmelisse
4 El. Sonnenblumenoel
3 El. Sherryessig
- - Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
Zubereitung des Kochrezept WARMER ZUCKERSCHOTEN-SALAT:

Rezept - WARMER ZUCKERSCHOTEN-SALAT
Gemuese putzen, von den Zuckerschoten eventuell Faeden abziehen. Moehren laengs in duenne Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln in Stuecke schneiden, Petersilienwurzel in Streifen schneiden. Die Zukkerschoten in kochendem Wasser 2 Min. blanchieren, in Eiswasser tauchen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln ebenso blanchieren. Danach Moehren und Petersilienwurzel 3 Min. blanchieren und in Eiswasser tauchen. Das Gemuese in ein Sieb geben und zugedeckt warm halten. Kresse mit der Kuechenschere abschneiden, Zitronenmelisse-Blaettchen abzupfen, waschen und trockentupfen. Oel, Essig, je 1 Prise Salz und Pfeffer zu einer Marinade verruehren. Gemuese und Kraeuter auf Teller verteilen, mit dem Dressing betraeufeln. Sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmenWeihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmen
Ihre Duftglocke betört unnachahmlich adventlich und löst binnen Sekunden Appetit, wenn nicht sogar bohrenden Hunger aus: Weihnachtsmärkte sind ein kulinarisches Schlaraffenland und gespickt mit bösen Kalorienfallen.
Thema 9157 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 14810 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Rosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und KartoffelnRosmarin - Rosmarinus officinalis Kraut ideal zu Fleisch und Kartoffeln
Wer einmal am Mittelmeer war, wird das Rauschen der blauen Brandung auf ewig mit dem Duft des Rosmarins verbinden. Rosmarin gedeiht wild an den Küsten Italiens und Griechenlands. Sein Geruch ist intensiv, belebend und sehr sommerlich.
Thema 5826 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |