Rezept WARMER ZUCKERSCHOTEN SALAT

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept WARMER ZUCKERSCHOTEN-SALAT

WARMER ZUCKERSCHOTEN-SALAT

Kategorie - Salat, Warm, Zuckerschot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26749
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5937 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Pfirsich !
Lindernd bei Muskelerkrankungen, Rheumabeschwerdenund sind Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Zuckerschoten
200 g Sm Moehren
3  Lauchzwiebeln
1  Petersilienwurzel
- - Salz, Pfeffer
1  Kaestchen Kresse
2  Stengel Zitronenmelisse
4 El. Sonnenblumenoel
3 El. Sherryessig
- - Ilka Spiess ARD/ZDF-Text
Zubereitung des Kochrezept WARMER ZUCKERSCHOTEN-SALAT:

Rezept - WARMER ZUCKERSCHOTEN-SALAT
Gemuese putzen, von den Zuckerschoten eventuell Faeden abziehen. Moehren laengs in duenne Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln in Stuecke schneiden, Petersilienwurzel in Streifen schneiden. Die Zukkerschoten in kochendem Wasser 2 Min. blanchieren, in Eiswasser tauchen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln ebenso blanchieren. Danach Moehren und Petersilienwurzel 3 Min. blanchieren und in Eiswasser tauchen. Das Gemuese in ein Sieb geben und zugedeckt warm halten. Kresse mit der Kuechenschere abschneiden, Zitronenmelisse-Blaettchen abzupfen, waschen und trockentupfen. Oel, Essig, je 1 Prise Salz und Pfeffer zu einer Marinade verruehren. Gemuese und Kraeuter auf Teller verteilen, mit dem Dressing betraeufeln. Sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Weinanbau in der schönen PfalzWeinanbau in der schönen Pfalz
Mit den Römern wanderten die ersten Weinstöcke über die Alpen – schließlich wollte man auch in den eroberten germanischen Kolonien nicht auf den geliebten Rebentrunk verzichten.
Thema 3314 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Vogelmiere: ein feines Salat- und GemüsepflänzchenVogelmiere: ein feines Salat- und Gemüsepflänzchen
Mancher Hobbygärtner verflucht das unscheinbare Kraut, weil es sich so schnell auf den Beeten verbreitet und eigentlich nicht auszurotten ist.
Thema 20681 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Heiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem PlusHeiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem Plus
Wenn es draußen klirrend kalt ist und vielleicht sogar ein paar Schneeflocken vom Himmel fallen, dann ist es Zeit für eines der winterlichsten Desserts schlechthin: den Bratapfel.
Thema 3348 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |