Rezept Warmer Nektarinensalat auf Ingwerschaum

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Warmer Nektarinensalat auf Ingwerschaum

Warmer Nektarinensalat auf Ingwerschaum

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5830
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3228 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haschee !
Warmes Gericht aus gebratenem oder gekochtem, fein gehacktem Fleisch oder Fisch. Wird in einer gebundenen Soße serviert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Butter
- - Honig
1  Ingwerknolle
- - Kakaopulver
3  Nektarinen
- - Sahne
- - Zitronensaft
- - Zucker
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 02. 08. 2000
Zubereitung des Kochrezept Warmer Nektarinensalat auf Ingwerschaum:

Rezept - Warmer Nektarinensalat auf Ingwerschaum
Zubereitung: Den Ingwer raspeln. Die Nektarinen vierteln und 3/4 davon in Butter, Zitronensaft, etwas Ingwer und Zucker anbraten. Sahne mit Zucker steif schlagen und mit Honig und etwas geriebenem Ingwer vermengen. Die Nektarinenspalten auf einem Teller verteilen und den Ingwerschaum in die Mitte geben. Alles mit ein paar Nektarinenspalten verzieren und mit wenig Kakao bestaeuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Espressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere ArtEspressomaschinen Kaffeegenuss auf besondere Art
Klein, stark und schwarz, mit einer schönen Crema versehen und frisch aufgebrüht – so lieben wir den Espresso. Deshalb wollen auch immer mehr Menschen zuhause nicht auf diesen Genuss verzichten und kaufen sich eine Espresso-Maschine.
Thema 7560 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3270 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Bio im AufwindBio im Aufwind
„Die Biobranche wächst unaufhaltsam“, das war schon 1995 die Spitzenmeldung von der Bio-Fach, der weltgrößten Fachmesse für Naturprodukte. Und die Zahlen aus der Biobranche bestätigen auch heute diese Aussage:
Thema 4937 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |