Rezept Warmer Lachsfruehlingssalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Warmer Lachsfruehlingssalat

Warmer Lachsfruehlingssalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18287
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2576 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geronnene Sauce Hollandaise !
Nachdem Sie die Sauce vom Herd genommen haben, schlagen sie tropfenweise einen Teelöffel heißes Wasser darunter. Nicht noch einmal erhitzen. Sie können die Sauce aber auch im Wasserbad mit einem Teelöffel saurem Rahm so lange rühren, bis sie glatt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
650 g Lachsfilet
1  Lauchstengel in feine Raedchen
1  Zwiebel; in duenne Ringe
1  Stueck frischer Ingwer
200 ml Weisswein
250 ml Wasser
1 El. Sherry
125 g Fruehlingsspinat;ganz klein blaettrige Sorte
400 g Gruene Spargeln
1  Tomate; geschaelt, entkernt gewuerfelt
2 El. Balsamo-Essig
1/2 Tl. Curry
3 Tropfen Sojasauce
6 El. Olivenoel
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Pinienkerne; geroestet
1 El. Dill; gehackt
Zubereitung des Kochrezept Warmer Lachsfruehlingssalat:

Rezept - Warmer Lachsfruehlingssalat
Wein, Wasser, Sherry samt Zwiebel, Lauch und grobgeriebenem Ingwer kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer leicht wuerzen. Lachsfilet in kleine Stuecke schneiden, auf einen Siebeinsatz legen und ueber den kochenden Sud geben. Im Dampf den Fisch kurz, allerhoechstens vier Minuten, garen und vom Dampf nehmen. Den Sud zu einer saemigen Konsistenz einkochen, mit dem Gemuese puerieren und zusammen mit dem Fisch warm stellen. Die Spargeln in 4 cm lange Stuecke schneiden und in kochendem Salzwasser al dente kochen. Mit kaltem Wasser abschrecken und ebenfalls warm stellen. Den Spinat waschen und gut trocknen. Die zu langen und zaehen Stiele entfernen. Zum Anrichten, je eine Portion Spinat, Spargeln und Tomatenwuerfeli auf lauwarme Teller geben, die gut gemischte Sauce daruebertraeufeln und ein paar Fischstuecke darauf anrichten. Mit der puerierten Sudsauce wuerzen, mit geroesteten Pinienkernen und Dill bestreuen und sofort servieren. * Quelle: Nach: Anita Rauch Radio Drs 1, April 94 Erfasst von Rene Gagnaux 23.10.1995 Stichworte: Salat, Warm, Lachs, Spargel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Löslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmenLöslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmen
Ob morgens nach dem Aufstehen, auf dem Weg zur Arbeit, in der Pause, zum Mittagessen oder zu einem Stück Kuchen. Kaffee ist aus der Liste der beliebtesten Genussmittel nicht wegzudenken. Kaffeetrinken liegt voll im Trend.
Thema 14420 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6556 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Tim Mälzer - Ham'se noch Hack live in 2007Tim Mälzer - Ham'se noch Hack live in 2007
Im Spätherbst, genauer: ab November können Fans ihren Lieblingskoch live erleben: Tim Mälzer geht auf Kochtour. “Ham'se noch Hack" ist der Titel seiner Tour, die ihn an 24 Abenden durch ganz Deutschland führt für jeweils 2 Stunden Koch-Unterhaltungskunst.
Thema 13101 mal gelesen | 19.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |