Rezept Warmer Austernpilz Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Warmer Austernpilz-Salat

Warmer Austernpilz-Salat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9554
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2623 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Himbeere !
Verdauungsfördernd, Krampflösend bei Gallenleiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Zucchini
500 g Austernpilze
3 El. Olivenoel; (1)
- - Salz
- - Pfeffer
3 El. Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
1 Tl. Zucker
4 El. Olivenoel; (2)
1  Knoblauchzehe
- - Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Warmer Austernpilz-Salat:

Rezept - Warmer Austernpilz-Salat
Zucchini und Austernpilze in Stuecke schneiden, beides in Olivenoel (1) 10 Min. braten, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker verruehren, Olivenoel (2) unter- schlagen. Knoblauchzehe kleinschneiden, zur Sosse geben. Gemuese mit der Sosse vermengen, Salat mit Schnittlauch bestreuen. Beilage: Baguette mit Kraeuterbutter * pro Portion 208 kcal/868 kJ * Quelle: ARD/ZDF-Videotext 16.04.1994 (UF) ** From: Ulli_Fetzer@p62.f1401.n246.z2.schiele-ct.de Date: Sat, 16 Apr 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: P4, Fido, Vorspeisen, Salate, Pilze, Warm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Alles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der KücheAlles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der Küche
Verliebt, verlobt, verheiratet heißt ein altes Ballspiel, das für denjenigen, der die Bälle verliert, böse enden kann.
Thema 7505 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Süßholz - Woher kommt die Lakritze?Süßholz - Woher kommt die Lakritze?
Lakritze gibt es in den verschiedensten Varianten und Formen, doch immer ist sie zäh und klebrig. Weniger bekannt ist wahrscheinlich, aus welchem Rohstoff das süße Zeug hergestellt wird, nämlich aus der Wurzel der Süßholzpflanze.
Thema 11311 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 57224 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |