Rezept Warmbier

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Warmbier

Warmbier

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30182
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3969 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kochfisch darf nicht kochen !
Lassen Sie den Kochfisch nur ziehen. Er darf niemals kochen, weil er dadurch zu leicht zerfällt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2 l Milch
1 El. Speisestaerke
1 Prise Salz (reichlich)
2 El. Zucker
2 Prise Zimt
1 El. Butter
3/8 l Eibauer Schwarzbier
- - (oder anderes Schwarzbier)
1  Stueckchen frischer Ingwer
- - oder Ingwerpulver o.ae.
2 Scheib. unbehandelte Zitrone
2  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Warmbier:

Rezept - Warmbier
Die Milch in einen Topf geben, 4 Essloeffel Milch vorher abnehmen, welche mit der Staerke, in einer Tasse angeruehrt und beiseite gestellt werden. Die Milch mit dem Zucker, der Prise Salz und dem Zimt wuerzen, das Stueckchen Butter dazugeben und zum Kochen bringen. In einen anderen Topf das Bier geben, den Ingwer und die Zitronenscheiben dazu und langsam erhitzen. Anschliessend das Eigelb mit der Speisestaerke in der Tasse verquirlen, in die heisse Milch geben und kurz aufkochen lassen. Die Zitronenscheiben aus dem Bier nehmen, alles zusammengiessen und gut mischen. Heiss servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ravioli und Maultaschen sind einfach leckerRavioli und Maultaschen sind einfach lecker
Ihr Name ist eine Abwandlung des Genueser Slangausdrucks rabioli, und das bedeutet schlicht Reste. Wahrscheinlich wurden sie schon im Mittelalter erfunden, um Reste vergangener Mahlzeiten nicht umkommen zu lassen.
Thema 7389 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Bio Spargel der mit BissBio Spargel der mit Biss
Mit jedem Tag im Frühjahr wächst die Lust auf frischen Spargel. Besonders lecker und gesund ist Spargel aus biologischem Anbau. Die biologische Anbauweise beginnt bereits beim Nachwuchs.
Thema 5761 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 49650 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |