Rezept Warmbier

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Warmbier

Warmbier

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30182
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3954 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Beschwipster Weihnachtsbraten !
Pinseln Sie Ihren Enten- oder Gänsebraten 20 Minuten vor Ende der Garzeit mit Bier oder einer Salzlösung ein. Er wird dann besonders knusprig. Damit die feuchten Dämpfe beim Fertigbräunen abziehen, lassen Sie die Backofentür etwas offen stehen. Klemmen Sie hierfür einen Holzkochlöffel in die Tür.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1/2 l Milch
1 El. Speisestaerke
1 Prise Salz (reichlich)
2 El. Zucker
2 Prise Zimt
1 El. Butter
3/8 l Eibauer Schwarzbier
- - (oder anderes Schwarzbier)
1  Stueckchen frischer Ingwer
- - oder Ingwerpulver o.ae.
2 Scheib. unbehandelte Zitrone
2  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Warmbier:

Rezept - Warmbier
Die Milch in einen Topf geben, 4 Essloeffel Milch vorher abnehmen, welche mit der Staerke, in einer Tasse angeruehrt und beiseite gestellt werden. Die Milch mit dem Zucker, der Prise Salz und dem Zimt wuerzen, das Stueckchen Butter dazugeben und zum Kochen bringen. In einen anderen Topf das Bier geben, den Ingwer und die Zitronenscheiben dazu und langsam erhitzen. Anschliessend das Eigelb mit der Speisestaerke in der Tasse verquirlen, in die heisse Milch geben und kurz aufkochen lassen. Die Zitronenscheiben aus dem Bier nehmen, alles zusammengiessen und gut mischen. Heiss servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Küchenkräuter und Kräuter von der FensterbankKüchenkräuter und Kräuter von der Fensterbank
Schnuppern Sie einmal an frischen Kräutern und dann an ihrem getrockneten Pendant aus dem Glas – na, merken Sie es? Der Duft frischer Kräuter ist nicht nur intensiver und freundlicher, sondern lässt auch das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 11342 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Gesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und ÜberraschungenGesundes Pausenbrot Kinder lieben Abwechslung und Überraschungen
Jeden Morgen das Gleiche: der fünfjährige Tim stochert in Zeitlupe in seinen Cornflakes herum, die achtjährige Laura würde statt zu frühstücken lieber noch ein bisschen schlafen…
Thema 24401 mal gelesen | 14.03.2007 | weiter lesen
Stress und Hektik machen dick ?Stress und Hektik machen dick ?
Der „Stressesser“ ist schon lange ein fester Begriff. Doch bislang hatte man ihm anscheinend noch keine ausreichende Bedeutung zugemessen.
Thema 4789 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |