Rezept Walnusstorte mit Preiselbeeren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Walnusstorte mit Preiselbeeren

Walnusstorte mit Preiselbeeren

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9552
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3329 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Prise Salz, damit es süßer schmeckt !
Wenn der Eigengeschmack noch verstärkt werden soll, dann geben Sie an süße Speisen eine Prise Salz. An salzige Gerichte geben Sie eine Prise Zucker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Eier
150 g Zucker; fein
200 g Walnusskerne; gemahlen
1 Tl. Backpulver
250 g Preiselbeeren
2  Birnen; vollreif, mittlerer Groesse
- - (ersatzweise Konserven)
200 ml Sahne
1 Tl. Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Walnusstorte mit Preiselbeeren:

Rezept - Walnusstorte mit Preiselbeeren
Keine Weihnacht ohne Nuesse. Sie sind schmackhaft und voller wertvoller Inhaltsstoffe. In ihnen stecken beispielsweise eine Menge Eiweiss von hoher biologischer Wertigkeit, reichlich Vitamine und Mineralstoffe, sowie Fett in besonders guenstiger Zusammensetzung. Allerdings enthalten sie auch einiges an Kalorien. Trotzdem schneidet unsere Torte, fuer die uebrigens kein Mehl verwendet wird, in dieser Beziehung mit rund 290 Kilokalorien pro Stueck (inklusive Schlagsahne!) vergleichsweise gar nicht so schlecht ab. Zubereitung: Die vier Eigelbe mit dem Zucker sehr schaumig schlagen. Die Eiweiss sehr steif schlagen und auf die Zucker-Ei-Masse geben. Die gemahlenen Nuesse mit dem Backpulver vermischen, nach und nach auf den Eischnee geben und locker mit dem Schneebesen untermischen. In einer am Boden gefetteten Backform von 26 oder 28 Zentimeter Durchmesser 40 bis 60 Minuten backen (bei 150 Grad im Elektroherd beziehungsweise Stufe 2 im Gasherd). Preiselbeeren auf dem erkalteten Nussboden verteilen, geschlagene Sahne darueberstreichen. Birnen halbieren und in Scheiben schneiden, in einer Mischung aus je 1 Essloeffel Zitronensaft und Wasser kurz duensten, nach dem Erkalten auf die Sahne legen. Eventuell mit Kakao oder Schokoladenpulver vorsichtig bestaeuben. Der Nussboden wird lockerer und trockener, wenn Sie die Walnuesse ganz oder teilweise durch Haselnuesse ersetzen. Die sind billiger und praktischer, weil sie bereits fertig gerieben angeboten werden. Bewahren Sie die Nuesse in der Gefriertruhe auf, dann halten sie sich laenger und werden nicht so schnell ranzig. Fuer Gaeste (ohne Kinder) eine schmackhafte alkoholhaltige Variante: Birnen weglassen, statt dessen die Sahne mit Eierlikoer bestreichen. Man kann auch die Sahne mit Preiselbeeren vermischen und den Nussboden durch geriebene Halbbitterschokolade verfeinern. Gut schmeckt - anstelle des Nussbodens - ein kalorienaermerer Buchweizenbiskuit mit leicht bitterem Geschmack. Zutaten: 4 Eier, 80 Gramm Honig, etwas Vanillezucker, 125 Gramm Buchweizen, sowie 25 Gramm Vollkornweizenmehl. Rezept des Monats in test 12/93. 16.12.1993 Menge: 1 Torte ** From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux) Date: Sat, 9 Apr 94 00:00:00 CET Stichworte: Backen, Kuchen, Wallnuesse

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Honig das süsse NaturproduktHonig das süsse Naturprodukt
Bereits seit Jahrtausenden wird Honig von den Menschen als natürliches Lebensmittel geschätzt. Im alten Ägypten war um 3000 v. Chr. ein Topf Honig so viel wert wie ein ganzer Esel, er galt als Speise der Götter.
Thema 8093 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Bratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der PfanneBratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der Pfanne
Deutschland ist ein Bratwurstparadies – neben den berühmten Nürnberger und Thüringer Vertretern hütet fast jede Region ihre eigene Rezept-Spezialität.
Thema 14954 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Ethnic Food - die multikulturelle KücheEthnic Food - die multikulturelle Küche
Deutsche und ihre Essgewohnheiten. Wenn es um das Kochen geht, kann man den Deutschen keine Ausländerfeindlichkeit vorwerfen. Pizza, Pasta, Döner und Co haben in deutschen Landen schon längst Einzug gehalten.
Thema 8712 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |