Rezept Walnußkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Walnußkuchen

Walnußkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24564
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17513 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Haschee !
Warmes Gericht aus gebratenem oder gekochtem, fein gehacktem Fleisch oder Fisch. Wird in einer gebundenen Soße serviert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Hefeteig nach Grundrezept 2,
- - halbe Menge für ein Kuchenblech
100 g Margarine
100 g Zucker
1  Ei
150 g Haselnüsse, gemahlene
5  Kaffeesahne
1  Gläschen Rum
1/2  Gläschen Rumaroma
350 g Walnüsse (ohne Schalen)
350 ml Milch
75 g Zucker
1  Puddingpulver Vanillegeschma
125 g Butter
150 g Schokolade, bittere
50 g Kokosfett
1  Öl
Zubereitung des Kochrezept Walnußkuchen:

Rezept - Walnußkuchen
Margarine und Zucker schaumig schlagen, Ei, gemahlene Haselnüsse und die Kaffeesahne zufügen, rühren, Rum und Rumaroma zugeben und zu einer glatten Masse verarbeiten. Auf den ausgerollten Hefeteig streichen und mit Walnußhälften dicht belegen. Backen. Auskühlen lassen. Aus Milch, Zucker und Puddingpulver einen steifen Vanillepudding (reduzierte Flüssigkeitsmenge!) bereiten. Abkühlen lassen. Die Butter schaumig schlagen und den Pudding löffelweise verrühren. Die Creme soll gut streichfähig sein. Die Vanillebuttercreme dünn auf die Walnüsse bringen. Fest werden lassen. Abschließend mit einer Glasur überziehen. Dafür die Schokolade im Wasserbad erhitzen, mit Öl und zerlassenem Kokosfett geschmeidig rühren und dünn auftragen. Backzeit: 20-25 Minuten Hitze: 180° -200° C Ein knackiger, bißfester und optisch sehr schöner Kuchen, der sich großer Beliebtheit erfreut

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Speiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparenSpeiseeis im Vergleich, und dabei noch Kalorien sparen
Speiseeis lieben Groß und Klein. Je höher die Außentemperaturen steigen, desto größer die Lust auf den kühlen Genuss, ob am Stil oder als frisch gestochene Kugel, im Becher oder im Hörnchen.
Thema 4171 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 5491 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?Light Produkte - sinnvoll für die Diät und den Körper?
Light Produkte, die in jeder Diät angeboten werden, sind ein wahres Täuschungsmanöver für den Körper. Doch jede Diät empfiehlt den Verzehr derartiger Produkte.
Thema 13973 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |