Rezept Walnussknoedel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Walnussknoedel

Walnussknoedel

Kategorie - Beilagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20067
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3425 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hasenfleisch !
Ein Hase wiegt zwischen 3.5 und 6.0 kg. Am besten schmecken die Leichtgewichte, die mindestens drei, höchstens jedoch sechs Monate alt sind. Hasen werden von Oktober bis Anfang Januar angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
200 ml Milch
70 g Butter
90 g Hartweizengriess
1  Ei
1  Eigelb
50 g Walnusskerne; gehackt
- - Salz
- - Pfeffer (Muehle)
150 g Butter
30 g Walnusskerne; gehackt
30 g Semmelbroesel
Zubereitung des Kochrezept Walnussknoedel:

Rezept - Walnussknoedel
Knoedel: Die Milch mit der Butter in einem Topf aufkochen. Den Hartweizengriess unter Ruehren einrieseln lassen. Weiterruehren (abbrennen), bis sich ein weisser Belag am Topfboden bildet. Den Griessteig in eine Schuessel geben und 10 Minuten ausquellen lassen. Das Ei und das Eigelb nacheinander unterruehren. Die Walnuesse gut mit dem Teig mischen. Den Teig mit Salz und Pfeffer wuerzen und zugedeckt fuer eine Stunde in den Kuehlschrank geben. In einem grossen Topf reichlich Salzwasser aufkochen. Aus dem Griessteig 16 Knoedel formen (weniger oder mehr je nach Groesse) und ins kochende Salzwasser geben. Die Hitze zurueckschalten. Die Kloesse in 15 Minuten gar ziehen lassen. Walnussbutter: Die Butter in einer Pfanne aufschaeumen lassen, die Walnusskerne und die Semmelbroesel einruehren. Fertigstellen: Die Knoedel mit der Schaumkelle aus dem Wasser heben gut abtropfen lassen und beim Anrichten mit der Walnussbutter uebergiessen. Die Walnussknoedel passen gut zu glasierten Entenkeulen. * Quelle: Nach Essen + Trinken Frische Kueche geniessen auf gut deutsch Johann Lafer erfasst Ilka Spiess 11/95 Stichworte: Beilage, Knoedel, Griess, Walnuss, P16

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nigella Lawson - Starköchin mit LeidenschaftNigella Lawson - Starköchin mit Leidenschaft
Hierzulande beschränkt sich die Berichterstattung über einheimische Spitzenköche meist auf die männlichen Vertreter der Zunft. Ganz anders in England.
Thema 21354 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen
Kochen für die SinneKochen für die Sinne
Kochen ist für viele Menschen eine Pflichterfüllung, die mal schnell nebenbei erledig wird. Dabei ist Kochen doch Leidenschaft, hier werden alle Sinne angeregt, der Alltagstrott wird unterbrochen und man widmet sich den schönen Dingen des Lebens.
Thema 5107 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Köche für Tim MälzerKöche für Tim Mälzer
Starkoch Tim Mälzer castet arbeitslose Köche und stellt eine Koch-Crew für sein neues Restaurant in Hamburg zusammen. Im Juni beginnen die Dreharbeiten für die VOX-Produktion "Tims Team".
Thema 15718 mal gelesen | 01.06.2006 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |