Rezept Walnusskekse mit Marzipanrand

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Walnusskekse mit Marzipanrand

Walnusskekse mit Marzipanrand

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17066
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4046 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Braten nicht gleich schneiden !
Ein Braten lässt sich leichter schneiden, wenn er erst 10 bis 15 Minuten nach dem herausnehmen aus dem Backofen angeschnitten wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Mehl
1  gestr. Tl. Backpulver
100 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
1  Prise Salz
1 Tropfen Bittermandeloel
2 Tropfen Rum Aroma
1  Msp. Kardamom
1  Ei
100 g Butter
100 g geriebene Walnusskerne
400 g Marzipanrohmasse
150 g Aprikosenmarmelade
- - (durch ein Sieb streichen)
- - Belegkirschen (in kleine Stuecke schneiden)
Zubereitung des Kochrezept Walnusskekse mit Marzipanrand:

Rezept - Walnusskekse mit Marzipanrand
Fuer den Teig die Zutaten in angegebener Reihenfolge verkneten und den Teig eine Weile kalt stellen. Den Teig duenn ausrollen, mit einer runden Form (3 cm) Plaetzchen ausstechen. Bei 175 -200 ca. 10 Min. backen. Fuer die Fuellung die Marzipanrohmasse mit der Aprikosenmarmelade zu einer geschmeidigen Masse verruehren. Die Haelfte der erkalteten Plaetzchen auf der Unterseite mit etwa 1/3 der Marzipanmasse bestreichen, die uebrigen Plaetzchen mit der Unterseite darauflegen und die Kekse auf ein Backblech legen. Die restliche Marzipanmasse in einen Spritzbeutel mit kleiner gezackter Tuelle fuellen und als Kranz auf die Kekse spritzen. Mit den Belegkirschen garnieren. Die Kekse solange unter den vorgeheizten Grill legen, bis sie hellbraun sind. ** Gepostet von: Stefan Schnitzler Stichworte: Plaetzchen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudelsalat - Salate zum GrillenNudelsalat - Salate zum Grillen
Neben dem Kartoffelsalat findet ein weiterer typischer Sommer-Salat auf vielen Partys und Privatveranstaltungen regelmäßig sein Plätzchen. Ich spreche vom Nudelsalat. Jeder kennt die Nudel in allen möglichen Formen von der italienischen Küche her.
Thema 16438 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 17274 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Schlank Schminken - Fettverbrennung mit einem Lippenstift ?Schlank Schminken - Fettverbrennung mit einem Lippenstift ?
Neuer Lippenstift soll beim Abnehmen helfen. Pünktlich zur Freibadsaison erscheint der Lipgloss als glänzender Gehilfe gegen den Speck. Schon im Jahr 2007 führte Douglas einen minzigen Lippenstift ein, der den Hunger dämpft.
Thema 6183 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |