Rezept Walnuss Parfait (Siebeck)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Walnuss-Parfait (Siebeck)

Walnuss-Parfait (Siebeck)

Kategorie - Parfait, Walnuss Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27707
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 18271 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist das Ei schon gekocht? !
Es gibt einen guten Trick um festzustellen, ob ein Ei noch roh oder schon gekocht ist. Lassen Sie es ganz rasch auf der Tischfläche kreisen. Dreht es sich ruhig um die eigene Achse, dann ist es gekocht; kreist es schlecht und wackelt, dann ist es noch roh.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
5  Eigelb
180 g Zucker
50 g Walnuesse; frisch gerieben
1/8 l Milch
1/2 l Sahne
4 El. Zucker
4 El. Wasser
- - Rumrosinen nach Belieben
Zubereitung des Kochrezept Walnuss-Parfait (Siebeck):

Rezept - Walnuss-Parfait (Siebeck)
...Parfaits isst jeder gern; hier ist eine neue Version nach dem alten Muster: 5 Eigelb, 180 g Zucker, 50 g frisch geriebene Walnuesse, 1/8 l Milch, 1/2 l Sahne. Die geriebenen Walnuesse 15 Minuten ohne Deckel in der Milch kochen und abkuehlen lassen. Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig ruehren, bis die Masse weisslich und dick wird. Die reduzierte, aber nicht gesiebte Walnussmilch dazugeben und verruehren. Die Sahne steif schlagen und unter die Masse heben. In eine Schuessel fuellen und ueber Nacht im Gefrierfach des Kuehlschranks fest werden lassen. Dazu Karamelsauce servieren: Fuer die Sauce werden 4 El Zucker mit 4 El Wasser erhitzt, bis das Wasser verkocht ist und der Zucker hellbraun und dickfluessig wird. Dann erneut etwas Wasser zugeben, wodurch der inzwischen braune (karamelisierte) Zucker sich wieder verfluessigt. Als zusaetzliche Verfeinerung koennen in Rum eingelegte Rosinen in die Karamelsauce gegeben werden, womit dann auch das Problem der Saufkoeppe geloest waere: Zu einem Parfait passt kein Wein.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektivGesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektiv
Was haben Äpfel, Ananas, Gurke, Karotten und Pfirsiche gemeinsam? Es sind alles mögliche Zutaten für Gesichtsmasken, und zumindest eine dieser Zutaten befindet sich auch mit hoher Wahrscheinlichkeit bei Ihnen in der Küche.
Thema 33405 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Morcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und SpitzmorchelMorcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und Spitzmorchel
Im österreichischen Burgenland nennt man sie Mairöhrl, morels werden sie auf Englisch genannt, funghi spugnoli in Italien: die Speisemorcheln.
Thema 19010 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Kräutersegen für kalte JahreszeitenKräutersegen für kalte Jahreszeiten
Bevor es richtig friert, lassen sich noch zahlreiche Kräuter aus dem Garten und der Wildnis für den Winter konservieren. So kann man den herbstlichen und winterlichen Speiseplan mit sommerlichen Aromen anreichern.
Thema 4160 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |