Rezept Waldecker Kartoffelsueppchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Waldecker Kartoffelsueppchen

Waldecker Kartoffelsueppchen

Kategorie - Suppe, Kartoffel, Wurst, Sauerrahm Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29502
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2967 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch in Milch auftauen !
Ist der Fisch eingefroren, dann sollten die ihn in Milch auftauen. Der Gefriergeschmack wird herausgezogen, und das Aroma des Fisches wird wesentlich verbessert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
250 g Kartoffeln; mehligkochend
60 g Moehren
60 g Lauch (Porree)
1 Tl. Butter
3/4 l Klare Bruehe (Instant)
- - Salz
- - Pfeffer
75 g Blutwurst
2 El. Schmand
- - Frische Kraeuter (z.B. Pe- tersilie,Majoran u. Lieb-
- - stoeckel
- - Fernsehwoche
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Waldecker Kartoffelsueppchen:

Rezept - Waldecker Kartoffelsueppchen
Kartoffeln und Moehren putzen und kleinschneiden. Porree putzen und in Ringe schneiden. Fett im Topf erhitzen, Kartoffeln und Moehren darin anduensten. Porree zufuegen, Bruehe angiessen, aufkochen und das Gemuese ca. 20 Min. garen. Mit dem Schneidstab des handruehrgeraetes puerieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Blutwurst pellen, in duenne Scheiben schneiden. Schmand in die Suppe einruehren, Blutwurst zufuegen. Mit Kraeutern bestreuen. :Pro Person ca. : 290 kcal :Pro Person ca. : 1214 kJoule :Eiweis : 9 Gramm :Fett : 20 Gramm :Kohlenhydrate : 18 Gramm :Zubereitungsz. : 40 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 17741 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?Macht die Glyx Diät wirklich glücklich ?
Haben Sie schon mal von der GLYX Diät gehört? Als Ihnen das erste Mal jemand davon erzählt hat, haben Sie auch erst einmal so etwas wie „Glücksdiät“ verstanden und sich gefragt, was denn eine Diät mit Glück zu tun hat.
Thema 8673 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Pochieren: Lebensmittel schonend garenPochieren: Lebensmittel schonend garen
Pochieren ist eine sehr schonende Art, Lebensmittel zu garen. Besonders geeignet ist sie für zartes Fischfleisch.
Thema 11529 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |