Rezept Wald und Wiesenkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wald- und Wiesenkuchen

Wald- und Wiesenkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24559
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4888 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfefferminze !
Nervenkräftigend, erfrischend, kühlend, wenn der „Kopf raucht“. Kleine Dosen regen an, hohe betäuben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Hefeteig nach Grundrezept 2,
- - halbe Menge für ein Kuchenblech
75 g Mandeln, gemahlene
75 g Kokosraspeln
75 g Nüsse, gemahlene
75 g Rosinen
75 g Zitronat
75 g Orangeat
225 g Zucker
225 g Margarine
2  Eier
50 g Butter
75 g Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Wald- und Wiesenkuchen:

Rezept - Wald- und Wiesenkuchen
Hefeteig nicht zu dünn ausrollen. Mandeln, Kokosraspeln, Nüsse in eine Schüssel geben. Rosinen, Zitronat und Orangeat in der Küchenmaschine zerkleinern und hinzufügen. Margarine zerlassen, den Zucker darin schmelzen, die bunte Früchtemasse unterrühren. Etwas abkühlen lassen und dann zwei Eier einarbeiten. Diese "Wald- und Wiesenmischung" auf dem Teig verteilen. Backen. Nach dem Auskühlen mit zerlassener Butter bestreichen und mit Puderzucker besieben. Backzeit: 20-25 Minuten Hitze: 180°-200° C Ein saftiger und würziger Kuchen, der sich schnell zubereiten läßt.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 2 Am Sonntag gibt es was besonderesHartz IV - Tag 2 Am Sonntag gibt es was besonderes
Tja, erstens kommt es anders. Nach all diesen Gedanken über das Essen, dem hin- und herrechnen und dem Wocheneinkauf ist mir die Lust aufs Kochen erstmal vergangen.
Thema 17597 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen
Essbare WildpflanzenEssbare Wildpflanzen
„Sämtliche in der zugänglichen Literatur genannten essbaren Wildpflanzen Mitteleuropas“, das sind mehr als 1.500 Farn- und Blütenpflanzen, versammelt Steffen Guido Fleischhauer in seiner „Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen“.
Thema 12819 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 50223 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |