Rezept Wagenrad

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Wagenrad

Wagenrad

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28990
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7968 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Preiselbeere !
Lindernd bei Gicht und Rheumaproblemen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2 l Milch
1 kg Weizen-Vollkornmehl
2  Hefewürfel (á 42g)
1 Tl. Zucker
2 Tl. Salz (gestrichen)
200 g Sesamsamen
Zubereitung des Kochrezept Wagenrad:

Rezept - Wagenrad
Milch lauwarm erwärmen. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung schieben, Hefe hineinbröckeln und mit Zucker und etwas Milch zu einem Vorteig verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Restliche Milch und Salz zufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort nochmals eine Stunde gehen lassen. Sesamsamen in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten. Teig mit den Händen kräftig durchkneten und dabei Sesamsamen unterar- beiten. 2/3 des Teiges zu 21 Strängen formen und diese zu sieben Zöpfen von ca. acht Zentimetern Länge flechten. In Speichenform auf ein gefettetes Backblech legen. Eine Teigkugel in die Mitte geben. Restlichen Teig zu drei Strängen formen, zu einem großen Zopf flechten und diesen als Kreis um die Speichen legen. Zugedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen. Dann mit Wasser bestreichen und im Backofen bei :200°C ca. 45 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?Kochen mit der Mikrowelle, gesund oder nicht?
Mikrowellenherde gibt es heutzutage in fast jedem Haushalt, aber auch in Restaurants und Kantinen.
Thema 14179 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen
Italienisch Kochen Mamma MiaItalienisch Kochen Mamma Mia
Leise trällert Placido Domingo „Nessun dorma“ von Puccini im Hintergrund, der Tisch ist wunderschön angerichtet mit Kerzen, dem guten Geschirr und ein paar Weingläsern. Und ein herrlicher Duft macht sich breit im Zimmer.
Thema 61532 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Kräuter die kleinen Alleskönner aus der NaturKräuter die kleinen Alleskönner aus der Natur
Schon vor tausenden von Jahren waren sie in Verwendung, doch durch die Industrialisierung verloren sie allmählich an Bedeutung.
Thema 9793 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |