Rezept Waffelvariationen Teil 1

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Waffelvariationen Teil 1

Waffelvariationen Teil 1

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14003
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2482 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohne !
Grüne Bohnen senken den erhöhten Blutzuckerspiegel.Sie heilen zwar keine Diabetes,bilden aber eine sinnvolle Unterstützung. Vorsicht bei Rohen Bohnen : Sie enthalten Giftstoffe,die nur beim kochen oder dünsten verschwinden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Butter
200 g Zucker
3  Eier
1  Pk. Vanillezucker
1 El. Rum
125 g Mandeln, gerieben
1  Zitronenaromaflaeschen oder
1  Zitrone;abgeriebene Schale
1/2  Pk. Backpulver
180 ml Wasser;ca.
200 g Butter
165 g Zucker
4  Eier
300 g Mehl
1  Pk. Vanillezucker
1/2  Pk. Backpulver
1 El. Arrak
125 ml Wasser;ca.
200 g Butter
75 g Zucker
1  Pk. Vanillezucker
4  Eier
350 g Mehl
1 Tl. Backpulver
1  Pk. Nuesse;gerieben oder gehackt
1 El. Rum
200 g Butter
60 g Zucker
200 g Mehlamin
8  Eier
2  Pk. Vanillezucker
8 El. Sahne
Zubereitung des Kochrezept Waffelvariationen Teil 1:

Rezept - Waffelvariationen Teil 1
Butter, Zucker und Vanillezucker sahnig ruehren, nacheinander die Eier hinzufuegen. Abwechselnd das mit Backpulver gemischte Mehl und die Fluessigkeit hinzugeben. Zuletzt den Rum, soweit vorgesehen. Der Teig muss etwas dickfluessig sein, jedoch leicht vom Loeffel tropfen. Zuletzt weitere Zutaten nach Liste unterruehren. 1/2 Stunde gekuehlt ruhen lassen, portionsweise backen. ** Gepostet von Joerg Weinkauf Date: Sun, 18 Dec 1994 Stichworte: Backen, Gebaeck, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 13323 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Die spanische Küche: Vielfältig und TemperamentvollDie spanische Küche: Vielfältig und Temperamentvoll
Ein kräftiges Olé! auf die spanische Küche. Sie besticht durch ihre Vielfältigkeit und ihren Ideenreichtum, führt in der deutschen Restaurantlandschaft aber immer noch ein Schattendasein.
Thema 5869 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Valentinstag - ein kulinarisches Liebesdinner für ZweiValentinstag - ein kulinarisches Liebesdinner für Zwei
Am 14. Februar ist es wieder so weit - alle Liebenden und Verliebten wollen sich zum Valentinstag etwas Gutes tun.
Thema 11643 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.08% |