Rezept Waffelteig mit Joghurt, Grundteig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Waffelteig mit Joghurt, Grundteig

Waffelteig mit Joghurt, Grundteig

Kategorie - Gebäck, Waffel, Joghurt Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28344
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 25894 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Perfekt gekochte Nudeln oder Spaghetti !
Salzwasser mit etwas Butter oder Öl zum Kochen bringen, Spaghetti unter Rühren hineingeben. Deckel darauf und die Kochplatte ausschalten. Ca. 15 Minuten ziehen lassen, bis die Spaghetti gar (al dente) sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 16 Portionen / Stück
150 g Butter oder Margarine
50 g Zucker
4  Eier
300 g Naturjoghurt (3,5 % Fett)
400 g Mehl
1 Tl. Backpulver
1 Prise Salz
300 ml Wasser (ca.)
Zubereitung des Kochrezept Waffelteig mit Joghurt, Grundteig:

Rezept - Waffelteig mit Joghurt, Grundteig
Die Butter oder Margarine mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier trennen. Das Eigelb und den Joghurt zu der Fett-Zucker-Creme rühren. Mehl mit Backpulver und Salz mischen und unterziehen. So viel Wasser dazugeben, daß ein zähflüssiger Teig entsteht. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Die Waffeln nacheinander im Waffeleisen ausbacken. TIP: Besonders gut gehen die Waffeln auf, wenn Sie statt Wasser ein kohlensäurehaltiges Mineralwasser verwenden. Quelle: meine familie & ich, Nr. 1/95; Spezialheft "Das mögen Kinder" erfaßt: Sabine Becker, 13. September 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9243 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Gemeinsam Kochen und Essen macht mehr SpaßGemeinsam Kochen und Essen macht mehr Spaß
Wer es satt hat, einsam am Herd vor sich hin zu schmurgeln, hat das richtige Gefühl – Dinner for one ist zum Anschauen lustig, aber nicht als Alltagserfahrung.
Thema 7702 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Schmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne DiätSchmauen statt Kauen - Schlank und vital ohne Diät
Schmauen soll als neue Form der Esskultur mit Genuss zur Traumfigur führen und dabei auch noch gesund sein.
Thema 11155 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |