Rezept Vorspeisenteller mit Meeresfruechten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Vorspeisenteller mit Meeresfruechten

Vorspeisenteller mit Meeresfruechten

Kategorie - Meeresfr., Crevetten, Calamares, Krebs Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29498
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3344 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lauch !
bekämpft Bakterien im Darmtrakt, durch sein Lauchöl, fördert es die regenerierung und Aufbau der Galle

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Panierte Calamares-Ringe (TK, ca. 100g)
8  Koenigskrevetten
150 g Gabelhappen
100 g Krebsfleischsticks(ca.10St.)
20 g Butter
1  Knoblauchzehe
1 klein. Zwiebel
1  Zitrone
- - Dill
1 Glas Gourmet-Dip Kraeuter + Knoblauch
- - Renate Schnapka am 04.02.97
Zubereitung des Kochrezept Vorspeisenteller mit Meeresfruechten:

Rezept - Vorspeisenteller mit Meeresfruechten
Die Calamares in heisser Butter von beiden Seiten anbraten, herausnehmen und auf Kuechenkrepp abtropfen lassen. Koenigscrevetten putzen und halbieren. Knoblauchzehe schaelen, fein wuerfeln, in die heisse Butter geben und darin die Crevetten von beiden Seiten 2-3 Minuten anbraten. Die Zwiebel schaelen, in Ringe und die Zitrone in duenne Scheiben schneiden. Calamares, Crevetten, Gabelhappen und die fix und fertigen Krebsfleischstick auf 4 Tellern anrichten, mit Zwiebelringen, Zitronenscheiben und Dillfaehnchen garnieren. Mit Gourmet-Dip Kraeuter+Knoblauch servieren. :Pro Person ca. : 368 kcal :Pro Person ca. : 1541 kJoule :Eiweis : 23 Gramm :Fett : 28 Gramm :Kohlenhydrate : 6 Gramm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17874 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4873 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Der Hecht im Karpfenteich oder auf dem TellerDer Hecht im Karpfenteich oder auf dem Teller
Der europäische Hecht (Esox lucius) ist ein Süßwasserfisch, der aber auch in brackigen Gewässern überleben kann.
Thema 5375 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |