Rezept Vollwert Spritzgebaeck

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Vollwert-Spritzgebaeck

Vollwert-Spritzgebaeck

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18462
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3700 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleischhaltige Mahlzeiten nicht länger warm halten !
Temperaturen zwischen 40 und 60 Grad sind ideale Vermehrungsbedingungen für Salmonellenbakterien. Erst bei mehr als 60 Grad ist eine Abtötung der Keime gewährleistet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g weiche Butter
100 g Zuckerrohrgranulat (naja, ich nehme Zucker)
1  Prise Salz
1 Tl. gemahlene Vanille
- - Schale v. 1/2 Zitrone
1/2  Orange (unbehandelte Orangen bekommt man
- - so schlecht, habe 1 Zitrone genommen)
3  Eier
300 g Weizenmehl (natuerlich Vollkorn!)
100 g Maismehl (hatte ich nicht,
- - hab' 'ne Mischung aus Hirse und
- - Buchweizen genommen)
Zubereitung des Kochrezept Vollwert-Spritzgebaeck:

Rezept - Vollwert-Spritzgebaeck
Alles bis auf Mehl und Eier kraeftig verruehren bis sich der Zucker aufgeloest hat. Dann Eier und Mehl einruehren. Auf das gefettet Backblech spritzen. (Ergibt ca. 3 Bleche) Bei 160 C 15 Min. backen * Quelle: "Vollwert Backvergnuegen wie noch nie", Barbara Rias-Bucher, GU, ISBN 3-7742-4665-3 ** Gepostet von: Inke Stichworte: Gebaeck, Weihnachten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Valentinstag - ein kulinarisches Liebesdinner für ZweiValentinstag - ein kulinarisches Liebesdinner für Zwei
Am 14. Februar ist es wieder so weit - alle Liebenden und Verliebten wollen sich zum Valentinstag etwas Gutes tun.
Thema 11723 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?Algen Essen von Nori bis Wakame das Nahrungsmittel der Zukunft?
Liebhaber der japanischen Küche kennen und schätzen Algen - vor allem als Umhüllung der beliebten Sushi-Rollen sind die aus getrockneten Nori-Algen gefertigten Blätter bekannt. Nirgendwo werden mehr Algen konsumiert als in Japan.
Thema 20834 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?Nationalgerichte - jedes Land hat eine Spezialität und ein Nationalgericht ?
Man ist, was man isst, lautet ein bekanntes Sprichwort. So gesehen wäre der Italiener ein flacher, mit allem Möglichen belegter Teigfladen, der im Steinbackofen gegart wird.
Thema 19575 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.09% |