Rezept Vollkorn Weizenbrot

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Vollkorn-Weizenbrot

Vollkorn-Weizenbrot

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18643
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6798 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch und Zwiebeln !
Bei wärmeren Temperaturen kann es passieren, dass es bei Zwiebeln und Knoblauch zu Triebbildungen kommt. Wer einen Garten besitzt, muß sie dann nicht wegschmeißen, sondern kann die Zwiebeln einfach in die Erde einpflanzen. So haben Sie nach ein paar Tagen frisches Zwiebellauch bzw. Knoblauchgrün, womit man zum Beispiel Quark, Suppen, Saucen, würzen und verfeinern kann. Wer keinen Garten hat, kann sich für diesen Zweck auch einen mit Gartenerde gefüllten Balkonkasten auf die Fensterbank stellen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Vollkorn-Weizenmehl
10 g Salz
50 g Schmalz
20 g Hefe
350 ml Wasser; lauwarm
Zubereitung des Kochrezept Vollkorn-Weizenbrot:

Rezept - Vollkorn-Weizenbrot
In der Ruehrschuessel die Hefe in Wasser aufloesen. Mehl, Schmalz und Salz zugeben und mit den Knethaken des Mixers ca. drei Minuten auf hoechster Stufe verkneten. Den Teig abgedeckt 30 Minuten abgedeckt gehen lassen. Den Teig nochmals durchkneten, auf einer bemehlten Arbeitsflaeche zu einem Strang formen und in eine gefettete Kastenform (ca. 26 cm Laenge) legen. Die Oberseite des Brotes ca. 1 cm tief einschneiden. Die Form abdecken und ca. 20-30 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen, bis der Teig sich deutlich vergroessert hat. Auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen. E-Herd 200 Grad Umluft 170 Grad Variationen von Vollkorn-Weizenbrot: Zugabe waehrend des Knetens (bezogen auf 500 g Mehl) fuer: Schinkenbrot: 100g geraeucherten Schinken, gewuerfelt Kuemmelbrot: 20 g (6ts) ganzer Kuemmel Zwiebelbrot: 30-40 g geroestete Zwiebeln Pfefferbrot: 5-10 g (2-4ts) grob gemahlener Pfeffer * Quelle: Rezeptvorschlag von der Fa. Diamant auf einer Weizen Vollkornmehlverpackung Erfasst:Susanne Moenkemeier Stichworte: Backen, Brot, Vollkorn, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feldsalat - Reich an Vitaminen und MineralienFeldsalat - Reich an Vitaminen und Mineralien
Vogerlsalat, Sonnenwirbel, Nüsslisalat, Rapunzel, Ackersalat – der dunkelgrüne Feldsalat kennt viele Namen und begeistert Gourmets mit seinem unverwechselbar nussigen Geschmack.
Thema 8432 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 7257 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Käsekuchen - Quark alles andere als KäseKäsekuchen - Quark alles andere als Käse
Es gibt eine Menge Lebensmittel (Käsekuchen) mit einem besseren Image - umgangssprachlich ist Quark zum Synonym für Unfug oder Quatsch geworden.
Thema 7958 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |