Rezept Vollkorn Weizenbrot

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Vollkorn-Weizenbrot

Vollkorn-Weizenbrot

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18643
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6721 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomate !
wirkt desinfizierend, harntreibendund verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Vollkorn-Weizenmehl
10 g Salz
50 g Schmalz
20 g Hefe
350 ml Wasser; lauwarm
Zubereitung des Kochrezept Vollkorn-Weizenbrot:

Rezept - Vollkorn-Weizenbrot
In der Ruehrschuessel die Hefe in Wasser aufloesen. Mehl, Schmalz und Salz zugeben und mit den Knethaken des Mixers ca. drei Minuten auf hoechster Stufe verkneten. Den Teig abgedeckt 30 Minuten abgedeckt gehen lassen. Den Teig nochmals durchkneten, auf einer bemehlten Arbeitsflaeche zu einem Strang formen und in eine gefettete Kastenform (ca. 26 cm Laenge) legen. Die Oberseite des Brotes ca. 1 cm tief einschneiden. Die Form abdecken und ca. 20-30 Minuten an einem warmen Ort stehen lassen, bis der Teig sich deutlich vergroessert hat. Auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen. E-Herd 200 Grad Umluft 170 Grad Variationen von Vollkorn-Weizenbrot: Zugabe waehrend des Knetens (bezogen auf 500 g Mehl) fuer: Schinkenbrot: 100g geraeucherten Schinken, gewuerfelt Kuemmelbrot: 20 g (6ts) ganzer Kuemmel Zwiebelbrot: 30-40 g geroestete Zwiebeln Pfefferbrot: 5-10 g (2-4ts) grob gemahlener Pfeffer * Quelle: Rezeptvorschlag von der Fa. Diamant auf einer Weizen Vollkornmehlverpackung Erfasst:Susanne Moenkemeier Stichworte: Backen, Brot, Vollkorn, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Himbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und leckerHimbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und lecker
Himbeeren (Rubus ideaeus) sind wie die Brombeeren mit den Rosen verwandt und über die ganze Welt verbreitet – man findet sie wildwachsend von Alaska bis ins südöstliche Asien.
Thema 5133 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 12975 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Schlehen - Früchte für den Schlehenwein oder MarmeladeSchlehen - Früchte für den Schlehenwein oder Marmelade
Schon in der Jungsteinzeit speisten unsere Vorfahren von den herben Früchten des Schleh- oder Schwarzdorns (Prunus spinosa).
Thema 8605 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.09% |