Rezept Vollkorn Vanillekipferln (ca. 40 St

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Vollkorn-Vanillekipferln (ca. 40 St

Vollkorn-Vanillekipferln (ca. 40 St

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18461
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4617 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut !
bekämpft Erkältungen,entgiftet den Darm, erleichternt bei Rheumabeschwerden,stärkt die Magen und Darmtätigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Weizenvollkornmehl (fein gemahlen)
150 g ungeschaelte Mandeln
- - Mark von zwei Vanilleschoten
2  Eigelb
1  Prise Vollmehrsalz
2 El. Honig (ca. 50 g)
150 g kalte Butter
80 g Zuckerrohrgranulat (z.B.
- - Ursuesse aus dem Reformhaus, gesiebt)
Zubereitung des Kochrezept Vollkorn-Vanillekipferln (ca. 40 St:

Rezept - Vollkorn-Vanillekipferln (ca. 40 St
Mehl (bis auf 1 Essloeffel) auf die Arbeitsflaeche haeufen und eine Mulde in die Mitte druecken. Mandeln mahlen und an den Rand des Mehls schuetten. Vanillemark, Eigelb, Salz, Honig und 1 Essloeffel kaltes Wasser in die Mulde geben. Die Butter in Floeckchen auf dem Mehlrand verteilen. Von der Mitte aus zu einem glatten Teig kneten. Zu einer Kugel formen, mit Mehl bestaeuben, in Frischhaltefolie wickeln und eine Stunde kuehl stellen. Danach nochmals kurz durchkneten und zwei Rollen von etwa vier Zentimeter Dicke formen. Rollen in 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden und zu Kipferln formen. Auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen und jeweils 15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Gas 2, Umluft 15 bis 17 Minuten bei 160 Grad) auf der zweiten Einschubleiste von unten backen. Die noch heissen Kipferln im Zuckerrohrgranulat vorsichtig wenden und abkuehlen lassen. Die Kipferln mindestens z w e i Wochen in Blechdosen durchziehen lassen. Sie werden noch aromatischer, wenn man die ausgekratzten Vanilleschoten hinzu gibt. (ca. 40 Stueck) ** Gepostet von: Gisela Langsch Stichworte: Gebaeck, Weihnachten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kiwano - Die schmackhafte HorngurkeKiwano - Die schmackhafte Horngurke
Die Kiwano kennt man auch als Horngurke oder Hornmelone. Vielen ist die Kiwano noch unbekannt, doch es lohnt sich, sich an das exotische Gewächs heranzutrauen.
Thema 41678 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Wein ABC was ist DekantierenWein ABC was ist Dekantieren
Sie wollten schon immer mal Wissen was "Atmen und Dekantieren" in Zusammenhang mit Wein bedeutet, dieser Beitrag klärt Sie über die Fachbegriffe auf.
Thema 11569 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Brotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten KücheBrotzeit - Obatzda, Wurstsalat und andere Varianten der kalten Küche
Eine deftige Brotzeit mit bayerischem Charme gilt selbst unter Feinschmeckern als anerkannt köstliche Zwischen- oder Hauptmahlzeit mit Stil und ist nicht zwingend an einen sommerlichen Biergartenbesuch gebunden.
Thema 24648 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |