Rezept Vollkorn Vanillegugelhupf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Vollkorn - Vanillegugelhupf

Vollkorn - Vanillegugelhupf

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23577
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4124 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Neroli (Orangenblüte) !
Stark beruhigend, spannungslösend, antidepressiv. Orangenblütenöl eignet sich als das „Herz“ einer Blüten- Mischung. Es passt gut zu Bergamotte, Jasmin, Lavendel, Rose, Rosmarin, Sandelholz und Zitrone.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Butter
150 g Zucker
6  Eier
2 Glas Bourbon-Vanillezucker
200 g Weizenvollkornmehl
50 g Kartoffelstärke
1 1/3  Backpulver
Zubereitung des Kochrezept Vollkorn - Vanillegugelhupf:

Rezept - Vollkorn - Vanillegugelhupf
Mehl - Backpulver - Stärke mischen und sieben. Dann alles in eine Schüssel und zu einen glatten Teig rühren. In eine gut gefettete Napfform ( Gugelhupfform ) geben. Bei 170 Grad im vorgeheizten Ofen 65 min. backen. Tip: Form gut einfetten und mit gemahlenen Mandeln bestreuen Mit Puderzucker bestreuen Wer eine Getreidemühle sein eigen nennt, dem empfehle ich das Mehl sehr fein zu mahlen Wer möchte, kann auch anstelle Feinzuckers Rohrohrzucker nehmen. Dann empfehle ich jedoch 30 Gramm mehr, also 180 g Rohrzucker. Aber ausprobieren und danach selbst entscheiden denn ! Der eigene Geschmack entscheidet. Wer es noch natürlicher haben möchte, der sollte beim Backpulver darauf achten, daß kein Phosphat drinne ist.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?
Bereits im Jahre 1874 war die Wirkung von Fluor auf die Zähne bekannt, Kalium fluoratum wurde damals schon zur Vorbeugung gegen Karies empfohlen. Auch in der Medizin gibt es verschiedene Arzneien, die Fluoride enthalten, z. B. Antirheumatika.
Thema 46497 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Gemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den TischGemüse - Der Herbst bringt viele Vitamine auf den Tisch
Es gibt keinen Grund, dem beeren- und obstversüßten Sommer Tränen hinterherzuweinen - auch der Herbst steckt kulinarisch voller Reize und lockt mit einem knackigen Gemüseangebot.
Thema 10409 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Kaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino AromaKaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino Aroma
Schon ihr Name klingt nach Poesie und verrät, dass sie für die Liebhaber des schwarzen Göttertrunks gemacht sind: Kaffee-Küsschen.
Thema 5566 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |