Rezept Viktoriasee Barschfilet auf warmen Linsensalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Viktoriasee-Barschfilet auf warmen Linsensalat

Viktoriasee-Barschfilet auf warmen Linsensalat

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13989
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5070 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Viktoriasee-Barschfilets
400 g Linsen, gegart
2  Fleischtomaten
2  Chicoree
1 klein. Lollo rosso
1 klein. Lollo bianco
100 g Champignons, frisch
1  Zwiebel, gewuerfelt
1  Bd. Basilikum
- - Himbeeressig
- - Oel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Viktoriasee-Barschfilet auf warmen Linsensalat:

Rezept - Viktoriasee-Barschfilet auf warmen Linsensalat
Den Chicoree, Lollo rosso und Lollo bianco putzen, waschen und abtropfen lassen. Die Fleischtomaten haeuten, vierteln, von den Kernen befreien und wuerfeln. Die Champignons in Scheiben schneiden. Aus Himbeeressig, Salz, Pfeffer und Oel ein Dressing zubereiten. Die Tomaten und Zwiebelwuerfel sowie die Champingnonscheiben mit den gegarten Linsen in das Dressing geben und durchziehen lassen. Die Viktoraisee-Barschfilets mit Salz und Zitronensaft wuerzen und in Oel ca. 5-10 Minuten braten. Gleichzeitig den Linsensalat erwaermen. Die Blaetter vom Chicoree, Lollo rosso und Lollo bianco auf den Tellern anrichten. Den warmen Linsensalat in die Mitte geben, die Viktoriasee-Barschfilets darauf anrichten und mit Basilikum garnieren. * Quelle: Besonderes fuer besondere Tage- Karte vom Fischhaend Erfasst:Susanne Moenkemeier ** Gepostet von Susanne Moenkemeier Date: Fri, 23 Dec 1994 Stichworte: Fisch, Salat, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wasserkocher - kochend heiß oder brandgefährlich?Wasserkocher - kochend heiß oder brandgefährlich?
Ob für Tee oder Kaffee, die 5-Minuten-Terrine oder eine schnelle Suppe – kochendes Wasser wird oft benötigt. Praktische und vor allem schnelle Hilfe versprechen Wasserkocher.
Thema 4471 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Germknödel - Duftige Leckerei mit RezeptideeGermknödel - Duftige Leckerei mit Rezeptidee
Was steht ganz oben auf der Prioritätenliste, wenn es zum Urlaub in die Berge geht? Genau: Germknödel essen.
Thema 12205 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Chicken Wings mit würziger MarinadeChicken Wings mit würziger Marinade
Sicher – die Hühnerbrust gehört mit ihrem weißen, zarten Fleisch zu den beliebtesten Teilen des Geflügeltiers.
Thema 17961 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |