Rezept Viktoriasee Barschfilet auf warmen Linsensalat

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Viktoriasee-Barschfilet auf warmen Linsensalat

Viktoriasee-Barschfilet auf warmen Linsensalat

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13989
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4369 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebelringe – braun und knusprig !
Wälzen Sie Zwiebelringe vor dem Braten in etwas Mehl. Beim Braten werden sie dann schön braun und appetitlich knusprig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Viktoriasee-Barschfilets
400 g Linsen, gegart
2  Fleischtomaten
2  Chicoree
1 klein. Lollo rosso
1 klein. Lollo bianco
100 g Champignons, frisch
1  Zwiebel, gewuerfelt
1  Bd. Basilikum
- - Himbeeressig
- - Oel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
Zubereitung des Kochrezept Viktoriasee-Barschfilet auf warmen Linsensalat:

Rezept - Viktoriasee-Barschfilet auf warmen Linsensalat
Den Chicoree, Lollo rosso und Lollo bianco putzen, waschen und abtropfen lassen. Die Fleischtomaten haeuten, vierteln, von den Kernen befreien und wuerfeln. Die Champignons in Scheiben schneiden. Aus Himbeeressig, Salz, Pfeffer und Oel ein Dressing zubereiten. Die Tomaten und Zwiebelwuerfel sowie die Champingnonscheiben mit den gegarten Linsen in das Dressing geben und durchziehen lassen. Die Viktoraisee-Barschfilets mit Salz und Zitronensaft wuerzen und in Oel ca. 5-10 Minuten braten. Gleichzeitig den Linsensalat erwaermen. Die Blaetter vom Chicoree, Lollo rosso und Lollo bianco auf den Tellern anrichten. Den warmen Linsensalat in die Mitte geben, die Viktoriasee-Barschfilets darauf anrichten und mit Basilikum garnieren. * Quelle: Besonderes fuer besondere Tage- Karte vom Fischhaend Erfasst:Susanne Moenkemeier ** Gepostet von Susanne Moenkemeier Date: Fri, 23 Dec 1994 Stichworte: Fisch, Salat, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 6756 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Das Essen im Mittelalter wie war das?Das Essen im Mittelalter wie war das?
Vielleicht haben Sie selbst schon einmal an einem Rittermahl teilgenommen, oder Sie kennen jemanden der das gemacht hat. Zumindest haben sie in Ritterfilmen schon die Festgelage bewundert die hier und da aufgetragen wurden.
Thema 26440 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Tanja Grandits - zierliches Küchengenie mit BissTanja Grandits - zierliches Küchengenie mit Biss
Es fällt ein wenig schwer, sich die zierliche Tanja Grandits beim Hantieren mit schweren Pfannen und Töpfe vorzustellen. Doch Grandits nimmt die körperlichen Strapazen gerne auf sich, übt sie doch ihren Traumberuf aus – und das auch noch höchst erfolgreich.
Thema 3645 mal gelesen | 21.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.23% |