Rezept Vichyssoise Lauchcremesuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Vichyssoise Lauchcremesuppe

Vichyssoise Lauchcremesuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7830
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7081 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brennnesseln, nützlich und lecker !
Heil- und Würzkräuter haben einen höheren Gehalt an ätherischen Ölen, wenn sie neben Brennnesseln wachsen. Im Fachhandel gibt es Brennnesselsamen, der ausgesät wird. Die jungen Pflanzen eignen sich als Salat oder Spinat hervorragen und sind sehr gesund.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Kartoffeln
500 g Porree
1 l Huehnerbruehe
- - Salz
- - Pfeffer
1/2 l suesse Sahne
2 Bd. Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Vichyssoise Lauchcremesuppe:

Rezept - Vichyssoise Lauchcremesuppe
Kartoffeln schaelen, in Wuerfel schneiden; Porree in Ringe schneiden. Beides in der Huehnerbruehe garen (ca. 20 Minuten, einige Porreeringe zum Verzieren zurueckbehalten). Die Suppe dann mit Salz und Pfeffer wuerzen, puerieren, nochmals zum Kochen bringen. Sahne unterruehren, Suppe erkalten lassen, mit Schnittlauchroellchen und den Porreeringen gut gekuehlt servieren. Die Suppe schmeckt auch heiss sehr gut und heisst dann "Creme Parmentier". ** From: klaus_niehaus%do2@zermaus.zer.sub.org Date: Tue, 02 Nov 1993 04:09:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Suppen, Lauch, Cremesuppen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maultaschen - die Lieblingsspeise der SchwabenMaultaschen - die Lieblingsspeise der Schwaben
Die Schwaben lieben das Essen. Wehe man stört sie dabei oder schreibt ihnen gar vor, was sie wann essen müssen oder dürfen! Die Kirche hat einst versucht, den Fleischkonsum in der Fastenzeit einzuschränken, doch die Schwaben waren schlauer.
Thema 9833 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Küche optimal nutzen, und praktisch einrichtenKüche optimal nutzen, und praktisch einrichten
Wie man seine Küche optimal einrichtet, das kann ein Architekt grob planen. Oft aber wird zuviel Wert auf den Stil gelegt, und völlig vergessen, dass eine Küche in erster Linie praktisch sein muss.
Thema 14593 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Gärtnern mit und nach dem MondGärtnern mit und nach dem Mond
Gemeint ist damit nicht, nur noch nachts zu arbeiten und den Garten bei Mondlicht umzupflügen, sondern die Kräfte und Einflüsse des Mondes im Bereich des Gartenbaus sinnvoll zu nutzen.
Thema 10287 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |