Rezept Versunkener Rhabarberkuchen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Versunkener Rhabarberkuchen

Versunkener Rhabarberkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13986
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6712 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würze für das Grillfleisch !
Streuen Sie ein paar Wacholderbeeren, Lorbeer- oder Rosmarinblätter in die Glut Ihres Grills. Das gegrillte Fleisch bekommt eine besonders würzige Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Butter
8  Eier
300 g Zucker
350 g Mehl
1  Pk. Backpulver
100 g Sahne
500 g Rhabarber
250 g Butter
250 g Zucker
75 g Mehl
350 g Blaettrige Mandeln
Zubereitung des Kochrezept Versunkener Rhabarberkuchen:

Rezept - Versunkener Rhabarberkuchen
(Fuer eine Spring-Form mit 28 cm Durchmesser) Butter zergehen lassen (lauwarm). Eier und Zucker schaumig ruehren, lauwarme Butter unterruehren, Mehl mit Backpulver vermischen und dazugeben, geschlagene Sahne unterziehen. Teig in eine gefettete Springform geben, geschaelten und kleingeschnittenen Rhabarber in den Teig verteilen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 180 Grad 15 bis 20 Minuten hellgelb backen. In der Zwischenzeit fuer den Belag Butter mit Zucker, Mehl und Mandeln kurz aufkochen und auf vorgebackenem Kuchen verstreichen. Weitere 15 Minuten goldbraun backen. * Quelle: Aus: 7 Tage Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 9.05.94 Erfasser: Stichworte: Backen, Kuchen, Rhabarber, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Petersilie gehört in jede KräuterküchePetersilie gehört in jede Kräuterküche
Krause Petersilie ist das unkomplizierteste und vielseitigste Kraut, das auf deutschen Fensterbänken und in Kräuterrabatten gedeiht.
Thema 4500 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 3385 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Gratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit RezeptideenGratins - mit knuspriger Kruste zum leckeren Gratin mit Rezeptideen
Ein Gratin ist ein in mehrfacher Hinsicht geniales und praktisches Gericht: Es erfordert weder viele Töpfe noch ist für die Zubereitung ein fundiertes Kochwissen notwendig.
Thema 15581 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |