Rezept Verschneite Weincreme mit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Verschneite Weincreme mit

Verschneite Weincreme mit

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3254
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2391 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockenes Rohmarzipan !
Ist das Rohmarzipan fest geworden, dann reiben Sie es auf einer Küchenreibe und rühren es mit in den Kuchen- oder Plätzchenteig hinein. Das ist auch mal eine gut schmeckende Abwechslung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1/2 l Weißwein
- - Saft und Schale 1 Zitrone
6 El. Zucker
4  Eigelb
4  Eiweiß
2 El. Maizena
1  P. Vanillezucker
30 g gehackte Mandeln
500 g Rhabarber
1/16 l Weißwein
200 g Zucker
Zubereitung des Kochrezept Verschneite Weincreme mit:

Rezept - Verschneite Weincreme mit
Wein, Zitronensaft und -schale und Zucker im Topf erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. (Nicht kochen.) Zitronenschale entfernen, die Flüssigkeit abkühlen lassen. Eigelb und Maizena verquirlen, in den Wein geben, auf 2 oder Automatik-Kochplatte 3 - 5 unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, dann von der Kochstelle nehmen und mit dem Handrührgerät schlagen, bis die Creme erkaltet ist. In eine feuerfeste Form füllen. Eiweiß mit Vanillezucker steifschlagen und über die Creme streichen, mit gehackten Mandeln bestreuen. Im Backofen überbacken. Schaltung: 150 - 160°, 1. Schiebeleiste v.u. 140 - 150°, Umluftbackofen 20 Minuten Für die Rhabarbersauce den geputzten Rhabarber in Stücke schneiden, zusammen mit Wein und Zucker weichkochen. Erkalten lassen und im Mixer oder mit dem Schnellmixstab pürieren. Die heiße Weincreme mit der Rhabarbersauce servieren. 32 g Eiweiß, 36 g Fett, 342 g Kohlenhydrate, 9149 kJ, 2183 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbis die Farbenfrohe BeerenfruchtKürbis die Farbenfrohe Beerenfrucht
Jetzt prangen sie wieder in allen Farben des Herbstes: leuchtend orange, sonnengelb, aber auch noch dunkelgrün, mit oder ohne Streifen, rund, oval, mit merkwürdigen Auswüchsen. Die Rede ist von Kürbissen.
Thema 5979 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?Wild und Wildfleisch - Wie bereitet man Wild zu?
Unsere Großmütter konnten den weihnachtlichen Rehrücken noch aus dem ff zubereiten - duftend und zartrosa im Kern kam er auf die festliche Tafel, umringt von Speckböhnchen, Rotkraut oder würzigen Pfifferlingen.
Thema 11956 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Reduktion am KüchenherdReduktion am Küchenherd
Die Reduktion wird schnell mit verschiedenen Natur- oder Geisteswissenschaften in Verbindung gebracht. Doch was hat sie in der Küche zu suchen? Wer das Kochen als einen Prozess ansieht, in dem hauptsächlich verschiedene Fertig- oder Tiefkühlkomponenten erwärmt und gemeinsam serviert werden, steht hier in der Tat vor einem Rätsel.
Thema 8653 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |