Rezept Verkehrt gebackener Apfelkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Verkehrt gebackener Apfelkuchen

Verkehrt gebackener Apfelkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20261
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5502 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendel !
Beruhigend, nervenstärkend im Sinn einer Regulation des Nervensystems, bei nervösen Erregungszuständen; stark antiseptisch wirksam. (Hohe Dosen können den gegenteiligen Effekt haben). Hildegard von Bingen schreibt zum Lavendel: „…und er bereitet reines Wissen und einen reinen Verstand“. Lavendel und Neroli sind eine exquisite Duftmischung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g geriebener Teig siehe Grundrezept
1 El. Butter (1)
100 g Puderzucker
500 g Aepfel, saure Sorte
1 Tl. Zimt
70 g Butter (2)
Zubereitung des Kochrezept Verkehrt gebackener Apfelkuchen:

Rezept - Verkehrt gebackener Apfelkuchen
(*) Rundes Kuchenblech von 21cm Kuchenblech dicht mir Butter (1) bestreichen. 5mm hoch mit Puderzucker belegen. Aepfel schaelen, entkernen und je in 6 Schnitze schneiden. Die Apfelschnitze auf dem Zucker anordnen, mit Zimt bestreuen und mit der fluessigen Butter (2) begiessen. Fuer 10 Minuten in den auf 240 Grad vorgeheizten Backofen schieben. Herausnehmen und einen der Form entsprechenden Teigdeckel aufsetzen, welcher seitwaerts ueber die Apfelfuellung bis zum Boden des Bleches heruntergezogen wird. Nochmals 30 Minuten backen. Teigdeckel mit Alufolie abdecken, damit er nicht zu dunkel wird. Noch warm vorsichtig auf eine runde Kuchenplatte stuerzen. Der Kuchen kann heiss oder kalt genossen werden. * Quelle: Unbekannt Erfasst: Arthur Heinzmann Stichworte: Backen, Kuchen, Frucht, Apfel, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Toast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaftToast Hawaii - schnell, leicht und schmackhaft
Einen Hauch weite Welt brachte er in die biederen 50er-Jahre-Küchen und verband angesichts der damaligen Hausmannskost geradezu kühn Süßes mit Salzigem: der Toast Hawaii.
Thema 34623 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Met der HonigweinMet der Honigwein
Met, der auch als Honigwein bezeichnet wird, zählt zu einem der ältesten alkoholischen Getränke weltweit und wurde den Überlieferungen zufolge eher zufällig entdeckt.
Thema 5322 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Die mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlichDie mallorquinische Küche - deftig, rustikal und einfach köstlich
Die Mallorquiner lieben gutes Essen und sie lieben es, ausgiebig zu tafeln. Kein Wunder, denn die Insel Mallorca weist eine reichhaltige kulinarische Vielfalt auf. Die überwiegend regionalen Zutaten werden fang- und erntefrisch verarbeitet.
Thema 8277 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |