Rezept Venezianischer Reistopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Venezianischer Reistopf

Venezianischer Reistopf

Kategorie - Reis, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30158
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2499 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockener Edelpilzkäse !
Er eignet sich prima als Grundlage für Spaghetti- oder Salatsoßen. Dazu den Käse zerkleinern und mit etwas Sahne sowie Zitronensaft verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Reis
2 El. Öl
1/2 l Brühe (evtl. etwas mehr)
250 g Trauben; blau
2  Knoblauchzehen
1/2 Bd. Petersilie
50 g Parmesan gerieben
- - Rez.-Karte Horizont-Verlag Erfasst v.Susanne Harnisch
- - Im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Venezianischer Reistopf:

Rezept - Venezianischer Reistopf
:Pro Person ca. : 381 kcal :Pro Person ca. : 1595 kJoule :Eiweiß : 10 Gramm :Fett : 9 Gramm :Kohlenhydrate : 59 Gramm :Broteinheiten : 5 Öl erhitzen und den Reis darin 2 min braten. Brühe auffüllen und den Reis bei geschlossenem Topf auf kleiner Hitze ca. 20 min ausquellen lassen. Die Trauben waschen, halbieren und entkernen. Knoblauch sehr fein hacken, Petersilie fein wiegen. Alles unter den Reis mischen und dick mit Parmesan bestreut servieren. Dazu: frisches Weißbrot, grüner Salt, Romania oder Eissalat

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Französischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem BuchFranzösischer Käse: 350 Käsesorten erklärt in einem Buch
Expertenwissen zu mehr als 350 Käsesorten aus Frankreich, dem Paradies der Käseliebhaber, verspricht das kompakte Nachschlagewerk „Französischer Käse“ aus dem Verlag Dorling-Kindersley – hält es auch, was es verspricht?
Thema 5110 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Frankfurter Traditionen das MarzipangebäckFrankfurter Traditionen das Marzipangebäck
Plätzchen auf Marzipanbasis haben in Frankfurt Tradition: Schon im 15. und 16. Jahrhundert stellte man dort die berühmten Frankfurter Brenten her.
Thema 6461 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 4918 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |