Rezept Vegetarische Linsentopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Vegetarische Linsentopf

Vegetarische Linsentopf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3253
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2740 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Butter einfieren !
Butter kann über mehrere Monate gefroren aufbewahrt werden, wenn sie luftdicht verschlossen wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  dicke Stange Porree
500 g Kartoffeln
200 g Fetakäse (Schafskäse)
1  Peperoni (20 g)
2  säuerliche Apfel
1 Dos. Linsen mit Suppengrün
- - (Abtropfgewicht etwa 500 g)
1 Bd. Frühlingszwiebeln
75 g süße Sahne
1 El. gemahlener Zimt
2  bis 3 El. Chilisoße
100 g altbackenes Weißbrot
75 g süße Sahne
2 El. Olivenöl
Zubereitung des Kochrezept Vegetarische Linsentopf:

Rezept - Vegetarische Linsentopf
Porree in dicke Ringe, Kartoffeln in Viertel, Käse in Würfel schneiden, Peperoni entkernen und fein hacken, Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, Äpfel in Achtel schneiden. Zutaten mischen und in eine Auflaufform füllen. Linsen abtropfen lassen, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Linsen mit Zwiebeln, Sahne, Zimt und Chilisoße mischen und über das Gemüse geben. Weißbrot zerkrümeln und darüberstreuen. Gericht mit Sahne und Öl beträufeln und Form in den vorgeheizten Backofen setzen. E: Mitte, T: 225 °C / 50 bis 60 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Enzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für LebenEnzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für Leben
Vorsichtigen Schätzungen zufolge gibt es um die 10.000 verschiedene Enzyme, von denen erst ein Fünftel näher erforscht worden ist. Im fein ausbalancierten Gleichgewicht des Körpers spielen Enzyme eine wichtige Rolle, denn ohne Enzyme ist kein Leben denkbar.
Thema 17867 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?Stevia Rebaudiana - süßen ohne Reue und Nachteile ?
Was sich anhört, wie die anglophile Vornamensneuschöpfung für ein süßes Kind, ist in Wahrheit Jahrhunderte alt und Objekt aktueller Forschung. Das Stichwort »süß« trifft allerdings zu.
Thema 15096 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Kalium - ein lebenswichtiges ElektrolytKalium - ein lebenswichtiges Elektrolyt
Nicht zu viel und nicht zu wenig, sondern 3,5 – 5,5 Millimol pro Liter – so sieht der ideale Kaliumwert im Blutserum aus. Das unscheinbare, für den menschlichen Organismus unverzichtbare Alkalimetall im Zellinneren gleicht einer Schaltzentrale, in der alle Fäden zusammenlaufen.
Thema 4671 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |