Rezept Vanillepudding

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Vanillepudding

Vanillepudding

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15012
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19242 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Suppenwürze !
Von der glatten Petersilie lassen sich die Wurzeln sehr gut als Würze für die Suppe nutzen. Sie sind sehr aromatisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 ml Milch
40 g Zucker
1 Tl. Butter
1  Spur ;Salz
1/4  Vanillestange; *oder*
1  Pk. Vanillezucker; (Vanille ist wirklich viel besser!!)
40 g Staerkemehl; (Mondamin)
1  Ei; getrennt
Zubereitung des Kochrezept Vanillepudding:

Rezept - Vanillepudding
Die Milch mit Zucker, Butter, Salz und der Vanille zum Kochen bringen. Mit etwas zurueckgelassener Milch Staerkemehl und Eigelb anruehren, die Speise damit andicken und 1/2 Min. kochen. Das zu Schnee geschlagene Eiweiss unterheben. Nach Belieben gezuckerte oder geduenstete Fruechte in eine Schale fuellen und den Pudding vorsichtig daruebergeben. Tips: - Das Ganze schmeckt auch warm vorzueglich. - Man kann auch noch gefrorene Fruechte verwenden, wenn man diese dann im heissen Pudding kurz antauen laesst, z.B. Johannisbeeren. - Durch Zusatz von Kakao statt Vanille o.ae. lassen sich auch andere Varianten herstellen. Zubereitungszeit : Genausolange wie ein Tuetenpudding. Besondere Merkmale: Unverschaemt lecker. * Quelle: gepostet am 12.04.95 von Soeren Stobbe 2:2437/120.14 @ fidonet Mm-formatiert 25.04.95 Rainer Kemmler 2:2452/113.23 @ fidonet ** Gepostet von Rainer Kemmler Date: Tue, 25 Apr 1995 Stichworte: Dessert, Suess, Pudding, Milch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der PfanneBratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der Pfanne
Deutschland ist ein Bratwurstparadies – neben den berühmten Nürnberger und Thüringer Vertretern hütet fast jede Region ihre eigene Rezept-Spezialität.
Thema 14984 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Ravioli und Maultaschen sind einfach leckerRavioli und Maultaschen sind einfach lecker
Ihr Name ist eine Abwandlung des Genueser Slangausdrucks rabioli, und das bedeutet schlicht Reste. Wahrscheinlich wurden sie schon im Mittelalter erfunden, um Reste vergangener Mahlzeiten nicht umkommen zu lassen.
Thema 8145 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Morcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und SpitzmorchelMorcheln - Der Speisemorchel, Rundmorchel und Spitzmorchel
Im österreichischen Burgenland nennt man sie Mairöhrl, morels werden sie auf Englisch genannt, funghi spugnoli in Italien: die Speisemorcheln.
Thema 19284 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |