Rezept Vanillemousse

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Vanillemousse

Vanillemousse

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 816
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11728 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fritierte Köstlichkeiten !
Geben Sie einen Esslöffel Essig in das Ausbackfett, denn dadurch nimmt das Backgut weniger Fett an und schmeckt nicht so fettig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
200 g zimmerwarme Butter
2  Vanilleschoten
1 Glas Vanillezucker
100 g Puderzucker
1 Prise Salz
6  Eigelb (Gew. Kl.
3/8 l Creme double oder Schlagsahne
- - Vollmilchschokolade oder - kuvertüre
Zubereitung des Kochrezept Vanillemousse:

Rezept - Vanillemousse
Die Butter in einer Schuessel mit dem Handruehrgeraet (Schneebesen) schaumig schlagen. Die Vanilleschote laengs ausschlitzen, das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen und zur Butter geben. Vanillezucker und gesiebten Puderzucker, Salz und Eigelb nach einander einruehren. Creme double mit dem Handruehrgeraet (Schneebesen) steif schlagen und unter die Vanillemasse heben. Ueber Nacht kuehl stellen. Zum Servieren einen Tee- oder Essloeffel in heisses Wasser tauchen und von der Vanillemasse Nocken abstechen, in ein Glas oder auf Teller setzen. Von der Vollmilchschokolade oder -kuvertuere mit einem scharfen Messer Spaene abraspeln und die Vanillemousse damit garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feuerzangenbowle - hochprozentig und legendär die FeuerzangenbowleFeuerzangenbowle - hochprozentig und legendär die Feuerzangenbowle
Der Film Feuerzangenbowle mit Heinz Rühmann in der Hauptrolle gilt immer noch als ungeschlagener deutscher Kultstreifen.
Thema 6938 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Paella ein Hauch von Spanien, Paella mit RezeptideenPaella ein Hauch von Spanien, Paella mit Rezeptideen
Wer kenn sie nicht? Paella, das spanische Nationalgericht aus der Region Valencia. Die Original Paella besteht aus Reis, Hühnchenfleisch, Schweinefleisch und Kaninchen. Die gemischte Paella mit Meeresfrüchten ist durch die Touristen entstanden.
Thema 54235 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 10185 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |