Rezept Vanillemousse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Vanillemousse

Vanillemousse

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 816
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12302 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fleisch durchbraten !
Braten Sie Fleisch auf keinen Fall nur äußerlich an, um es dadurch zu konservieren, wie es unsere Großmütter empfohlen haben. Sie würden dadurch den Salmonellenbakterien im Inneren des Bratens einen hervorragenden Nährboden schaffen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
200 g zimmerwarme Butter
2  Vanilleschoten
1 Glas Vanillezucker
100 g Puderzucker
1 Prise Salz
6  Eigelb (Gew. Kl.
3/8 l Creme double oder Schlagsahne
- - Vollmilchschokolade oder - kuvertüre
Zubereitung des Kochrezept Vanillemousse:

Rezept - Vanillemousse
Die Butter in einer Schuessel mit dem Handruehrgeraet (Schneebesen) schaumig schlagen. Die Vanilleschote laengs ausschlitzen, das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen und zur Butter geben. Vanillezucker und gesiebten Puderzucker, Salz und Eigelb nach einander einruehren. Creme double mit dem Handruehrgeraet (Schneebesen) steif schlagen und unter die Vanillemasse heben. Ueber Nacht kuehl stellen. Zum Servieren einen Tee- oder Essloeffel in heisses Wasser tauchen und von der Vanillemasse Nocken abstechen, in ein Glas oder auf Teller setzen. Von der Vollmilchschokolade oder -kuvertuere mit einem scharfen Messer Spaene abraspeln und die Vanillemousse damit garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 10279 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Wenn Lebensmittel gefährlich werden!Wenn Lebensmittel gefährlich werden!
Wir alle wissen, Obst und Gemüse sind gesund, je mehr man davon isst, desto besser. Chips und Co sind Dickmacher und sollten dagegen nur in kleinen Mengen gegessen werden.
Thema 4038 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Grundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werdenGrundnahrungsmittel und Gentechnik, wie Nahrungsmittel verändert werden
Zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen gehören verschiedene Getreidesorten. Weizen und Mais sind beliebte Kandidaten für die gentechnische Veränderung.
Thema 4465 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |