Rezept Vanille Birnen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Vanille-Birnen

Vanille-Birnen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7821
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5996 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Thymian !
Vitalisierend, belebend, nerverstärkend, aphrodisisch, desin- fizierend, z.B. bei Abwehrschwäche. Gut in der Mischung mit anderen frischen und desinfizierenden Ölen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  mittelgrosse Birnen
2  Zitronen
1  Vanilleschote
1/2 l Wasser
2 El. Zucker
1 Glas TK-Himbeeren
2 El. Himbeergeist
1/2  Paket Vanilleeis
Zubereitung des Kochrezept Vanille-Birnen:

Rezept - Vanille-Birnen
Birnen schaelen, halbieren und entkernen. Eine Zitrone schaelen. Die Zitronenschale und die aufgeschlitzte Vanilleschote in Wasser mit Zucker aufkochen. Die Birnen darin 10 bis 15 Minuten garen. Den Saft der beiden Zitronen zufuegen und die Birnen im Sirup kalt werden lassen. Himbeeren auftauen, durch ein Haarsieb streichen und den Himbeergeist unterruehren. Je zwei Birnenhaelften in ein Dessertglas legen, mit Himbeersauce begiessen. Vanilleeis mit einem Essloeffel abschaben, auf den Birnen anrichten und sofort servieren. (Pro Portion ca. 290 Kalorien / 1214 kJ) Menuevorschlag Vorspeise: Rote Bouillon Hauptgericht: Roastbeef Provence Nachspeise: Vanille-Birnen ** From: c.bluehm@link-f.comlink.de Date: Sun, 06 Dec 1992 00:02:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Dessert, Nachspeisen, Eis, Birnen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 18926 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Blätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der BlätterteigBlätterteig - gut gekühlt und selbst gemacht der Blätterteig
Ein Blätterteig kennt nur zwei Tempi: ganz schnell oder ganz langsam. Tiefgekühlt sind die rasch aufzutauenden Platten ein Garant für die Kuchenversorgung von spontan eintrudelnden Gästen.
Thema 31414 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 8508 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |