Rezept Ungesauertes Fladenbrot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ungesauertes Fladenbrot

Ungesauertes Fladenbrot

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13965
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7669 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Magere Gänse und Enten !
Vor dem Zubereiten möglichst alles sichtbare Fett entfernen und als Gänseschmalz mit Zwiebeln und Äpfeln auslassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
50 g Hartweizenmehl
50 g Mehl
25 g Vollwertmehl
1/2 Tl. Salz
100 ml warmes Wasser
Zubereitung des Kochrezept Ungesauertes Fladenbrot:

Rezept - Ungesauertes Fladenbrot
Mehle vermischen mit Wasser und Salz kneten, in 12 Teile teilen. Unter einem feuchten Tuch ruhen lassen (je laenger je besser). Rund ausrollen nicht dicker als 3 mm. In einer sehr heissen beschichteten Pfanne von beiden Seiten kurz garen. Trocken aufbewahrt halten sie mehrere Wochen. Zum Essen mit warmen Wasser betrauefeln, falten, und 30 min. ziehen lassen. Gepostet: Stefan Lang @ 2:246/2330.8 - 23.04.94 Erfasser: Stichworte: Backen, Brot, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15060 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 17729 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Kushi: Sushi war gesternKushi: Sushi war gestern
Kushi-Gerichte kommen wie Sushi aus Fernost und sind schmackhafte Spieße mit Fisch, Fleisch oder Gemüse, die gegrillt oder im Ofen zubereitet werden. Die wichtigsten Infos zur Kushi-Küche.
Thema 6298 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |