Rezept Ungarisches Rindsgulasch als Gabelfrühstück.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ungarisches Rindsgulasch als Gabelfrühstück.

Ungarisches Rindsgulasch als Gabelfrühstück.

Kategorie - Rind, Frühstück Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26772
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4275 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blanchieren !
Kurzes Eintauchen von Lebensmittel in kochendes Wasser. Tomaten werden blanchiert, um sie leichter zu häuten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Rindfleisch; saftig
60 g Butter
4 mittl. Zwiebeln; evtl. mehr
1 El. Kümmel
- - Salz
- - Paprikapulver
3/4 l kaltes Wasser
8  Kartoffeln; roh, geschält bis 1/4 mehr
Zubereitung des Kochrezept Ungarisches Rindsgulasch als Gabelfrühstück.:

Rezept - Ungarisches Rindsgulasch als Gabelfrühstück.
1 kg saftiges Rindfleisch schneidet man in Würfel, läßt 6 dkg Butter in einer Kasserolle bis zum Steigen kommen, läßt in dieser 4 bis 5 mittelgroße geriebene Zwiebeln gelb anlaufen, gibt das Fleisch nebst einem Eßlöffel voll Kümmelkörner, Salz und etwas Paprika dazu und läßt das Ganze unter öfterem Umrühren 2 Stunden dämpfen. Dann gießt man 3/4 Liter kaltes Wasser zu, legt 8 bis 10 Stück rohe geschälte Kartoffeln hinein und läßt es gut zugedeckt weiterdünsten, bis die Kartoffeln weich sind, aber nicht zerfallen. Alsdann gibt man das Gericht zu Tisch. Quelle: Rex-Kochbuch mit gründlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher : Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig erfaßt: Sabine Becker, 5. Mai 2000

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?Eismaschinen - Nutzlos oder Praktisch ?
Sie möchten genau wissen, welche Zutaten in ihrem Eis enthalten sind, scheuen aber die Mühe, es selbst herzustellen?
Thema 22135 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Dill - Anethum graveolens ein feines KrautDill - Anethum graveolens ein feines Kraut
Das überaus zarte Gewächs mit den nadeldünnen, weichen Blättern ist besonders zu Gurkensalat beliebt.
Thema 4726 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?Weihnachtsmenü - wie isst und feiert man in Schweden zu Weihnachten ?
In Schweden fällt die Weihnachtstradition etwas anders aus, als wir es in Deutschland kennen. Weihnachtlich geschmückt wird, wie auch in Deutschland, in den meisten Haushalten zum ersten Advent.
Thema 16275 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |