Rezept Ungarisches Knusperhaehnchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ungarisches Knusperhaehnchen

Ungarisches Knusperhaehnchen

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14868
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3082 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitrone !
Gegen Rheuma und Gicht, Krampfadern, Venenentzündungen, und Hömorrhoiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Haehnchen-Unterkeulen (ca. 1 kg)
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika, edelsuess
4 El. Oel (fuer die Fettpfanne)
350 g Paprikaschoten, hellgruen, laengliche
1  Zucchini, grosse (ca. 300 g)
2  Bd. Lauchzwiebeln
250 g Kirschtomaten
1  Knoblauchzwiebel
100 ml Weisswein
Zubereitung des Kochrezept Ungarisches Knusperhaehnchen:

Rezept - Ungarisches Knusperhaehnchen
Haehnchenkeulen mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben. Auf eine geoelte Fettpfanne legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad/Gasherd: Stufe 3) 15 Minuten braten. Inzwischen Paprikaschoten putzen, waschen und je nach Groesse halbieren oder vierteln. Zucchini und Lauchzwiebeln putzen, waschen und in groessere Stuecke schneiden. Kirschtomaten eventuell halbieren. 2 kleine Knoblauchzehen abbrechen, schaelen und in duenne Scheiben schneiden. Uebrige ganze Knoblauchzwiebeln quer durchschneiden und eine Haelfte und die Scheibchen mit dem Paprika zu den Haehnchenkeulen geben. Ca. 20 Minuten mitschmoren. Nach und nach Wein angiessen. 10 Minuten vor Ende der Bratzeit Zucchini, Lauchzwiebeln und Kirschtomaten mitschmoren. Salzen und pfeffern Info: Pro Portion ca. 1930 Joule ca. 460 Kalorien Erfasser: Stichworte: Gefluegel, Haehnchen, Ungarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbis die Farbenfrohe BeerenfruchtKürbis die Farbenfrohe Beerenfrucht
Jetzt prangen sie wieder in allen Farben des Herbstes: leuchtend orange, sonnengelb, aber auch noch dunkelgrün, mit oder ohne Streifen, rund, oval, mit merkwürdigen Auswüchsen. Die Rede ist von Kürbissen.
Thema 6587 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Die Berberitze ist ein aromatisches WildobstDie Berberitze ist ein aromatisches Wildobst
Die Berberitze gehört zu den Wildfrüchten, die schon seit Urzeiten den Menschen als Nahrung dienen.
Thema 10099 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 3887 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |