Rezept Ungarisches Knusperhaehnchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ungarisches Knusperhaehnchen

Ungarisches Knusperhaehnchen

Kategorie - Gefluegelgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14868
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3029 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Herzhafter Schnittlauch !
Pflanzen Sie eine normale Zwiebel in einen Blumentopf. Die Zwiebel treibt zu jeder Jahreszeit bald aus, und die Triebe können wie Schnittlauch verwendet werden. Sie Schmecken besonders herzhaft.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Haehnchen-Unterkeulen (ca. 1 kg)
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika, edelsuess
4 El. Oel (fuer die Fettpfanne)
350 g Paprikaschoten, hellgruen, laengliche
1  Zucchini, grosse (ca. 300 g)
2  Bd. Lauchzwiebeln
250 g Kirschtomaten
1  Knoblauchzwiebel
100 ml Weisswein
Zubereitung des Kochrezept Ungarisches Knusperhaehnchen:

Rezept - Ungarisches Knusperhaehnchen
Haehnchenkeulen mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben. Auf eine geoelte Fettpfanne legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 Grad/Gasherd: Stufe 3) 15 Minuten braten. Inzwischen Paprikaschoten putzen, waschen und je nach Groesse halbieren oder vierteln. Zucchini und Lauchzwiebeln putzen, waschen und in groessere Stuecke schneiden. Kirschtomaten eventuell halbieren. 2 kleine Knoblauchzehen abbrechen, schaelen und in duenne Scheiben schneiden. Uebrige ganze Knoblauchzwiebeln quer durchschneiden und eine Haelfte und die Scheibchen mit dem Paprika zu den Haehnchenkeulen geben. Ca. 20 Minuten mitschmoren. Nach und nach Wein angiessen. 10 Minuten vor Ende der Bratzeit Zucchini, Lauchzwiebeln und Kirschtomaten mitschmoren. Salzen und pfeffern Info: Pro Portion ca. 1930 Joule ca. 460 Kalorien Erfasser: Stichworte: Gefluegel, Haehnchen, Ungarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?Kaviar - Stör Eier Beluga, Osiestra, Sevruga Kaviar Luxus pur?
Woher der Name stammt, darüber gehen die Meinungen auseinander. Poetischere Naturen führen den Begriff auf den persischen Stamm der Khediven zurück, die am kaspischen Meer als große Liebhaber der Fischeier diese Cahv-Jar nannten.
Thema 18413 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Gesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektivGesichtsmasken mit Obst und Gemüse - gesund und effektiv
Was haben Äpfel, Ananas, Gurke, Karotten und Pfirsiche gemeinsam? Es sind alles mögliche Zutaten für Gesichtsmasken, und zumindest eine dieser Zutaten befindet sich auch mit hoher Wahrscheinlichkeit bei Ihnen in der Küche.
Thema 33336 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Exotische Früchte reich an Abwechslung und VitamineExotische Früchte reich an Abwechslung und Vitamine
Sie haben genug von Apfel, Bananen und Orangen? Dann probieren Sie doch einmal zur Abwechslung mal die Exoten aus Übersee – echte Alternativen zu den Klassikern im Obstregal.
Thema 14438 mal gelesen | 09.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |